1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

cd laufwerk und mehr bei ME wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Noplanman, 27. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Noplanman

    Noplanman ROM

    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    2
    Ich hab in meinen Pc ein neues bios eingebaut und ich hab nun wirklich nicht viel plan von PCs aber als ich ihn anmachte ging weder audio noch das cdrom laufwerk,es blinkt am anfang und lässt sich für kurze zeit auch öffnen doch später nicht mehr .Das Modem funktionierte auch nicht doch ich machte irgendwas bei der systemstuerung und es ging wieder und audio lief auch wieder,cd rom laufwerk immer noch nicht.Dann entfernte ich bei geräte manager was und der sound verschwand wieder.Die CD hört man auch drinnen drehen,also wie krieg ich das laufwerk wieder hin.Und wenn der PC laut anfägt zu piepen,nach dem man ne stund gezockt hat ,liegts am bios,falls nicht woran sonst.Also ihr HAcker oder sonstige die plan von pcs haben ich danke euch wenn ihr mir helft.Muss ich die kabel checken oder nur bei systemsteuerung oder woanders verändern?Danke
     
  2. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi motorboy!
    Wenn ich mich darauf verlassen würde, wie lange jemand schon im Forum ist, wäre ich wohl schon ein paarmal ziemlich verratzt gewesen, das ist nicht wirklich ein Argument.
    Mal lieb gesagt: wenn jemand einfach so vor sich hin computert, nie so besonders extravagante Sachen macht und dann auch auch noch Glück hat (mit Soft- und Hardware !!), kann es durchaus passieren, daß er ewig da ist, aber nicht so die Ahnung hat, ganz ohne Vorwurf!
    Ich selbst nehme mir auch heraus, ganz ausdrücklich mich um bestimmte Sachen nicht zu kümmern, denn ich weiß, daß es andere gibt, die man auch fragen kann, wenn's mal pressiert, tun wir doch wohl alle. Das geht auch in der Regel gut - aber deswegen unbesehen irgendwas ausführen, was mir ein Anderer empfiehlt - nie im Leben! Es ist ganz erstaunlich, was Einem manchmal für'n Müll geraten wird, mal vorsichtig gesagt. Bei mir geht jedenfalls Sachkenntnis vor Forumszugehörigkeitsdauer.
    Gruß
    Henner
     
  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Hast du net gestern noch gesagt, du hättst den PC repariern lassen? :confused:
    Gib doch gleich zu, dass dus selbst verbeutelt hast, is doch net de Weltuntergang.

    Wenn du wirklich den BIOS-Baustein gewechselt hast (bei manchen Boards geht das ja) dann bau doch den alten wieder ein.

    Wenn du es BIOS geflasht hast, dann haste hoffentlich des alte vorher gespeichert.

    Warum haste überhaupt en BIOS-Update gemacht? Sowas macht mer nur, wenns absolut notwendig is.
     
  4. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    hallo henner,
    wir sind ja beide nahezu gleich lang in diesem forum -

    ;-) bis dann
     
  5. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Würde mich auch mal interessieren, wie man "ein neues BIOS einbauen" kann. Und höchstwahrscheinlich würde ich nach der Antwort "geschieht Dir recht" sagen, ein bißchen Plan sollte man schon haben - und wenn nicht das, dann wenigstens einen guten Kumpel, der so'n Murks wieder richten kann...
    Bei Autos gibt's gottseidank den TÜV, der DAU's auf die Finger schaut.
    Gruß
    Henner
     
  6. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    was verstehst du unter "neues bios eingebaut" ein neues IC/chip eingesteckt ?
    dann würde ich einfach das alte wieder reinbauen
     
  7. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Du hast den PC repariern lassen und jetzt geht er net richtig?

    Dann bring ihn doch einfach wieder zurück und lass das in Ordnung bringen, bevor du selbst was probierst.
    Ist doch offensichtlich ein Fehler des Reparateurs, dann soll der das auch wieder hinbiegen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen