1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CD-Laufwerke nicht anerkannt ???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Maxys, 5. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maxys

    Maxys ROM

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    7
    nach dem Einbau des LG 8400 - brenners (40x/12x/40x), wurde beim Neustart meines rechners kein CD-Rom laufwerk angezeigt, habe den Brenner rausgenommen, nun wird nicht mal mehr mein DVD-Laufwerk angezeigt, obwohl ich schon mehrere Male die Jumper umgesteckt habe nun Festplatte auf Primery, DVD-laufwerk auf Secondery (Master), zusammenhängend mit Brenner auf Secondery (Slave).
    Wreiß nciht mehr was ich machen soll, habe sogar schon das Breitbandkabel ausgewechselt, aber es wird trotzdem außer der Festplatte nicht angezeigt, wenn ich die Festplatte an Secondery anschließe, und den Brenner an Primery, wird nur Festplatte angezeigt, unter dem Gerätemanager zeigt er mit Ausrufezeichen IDE-Controller 2 Stück an mit Ausrufezeichen, und IDE-Bridge mit Aurufezeichen, weil ich dafür noch keine Treiber installieren konnte.

    bitte mail an:
    christoph.heinrich@gmx.de

    wer mir hier hilft, daß es funkt, dem überweise ich 5 Euro als Belohnung !!!
    zeigt mir, daß ihr was auf dem Kasten habt
     
  2. sonnenkind

    sonnenkind Kbyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    233
    sind die aspi-treiber vollständig installiert?!
    => www.brennmeister.com/articles/aspi

    wenn dann folgende ide-konfig:
    ide-1: hdd (master) + cd-rom (slave)
    ide-2: brenner (master)
    im gerätemanager für die laufwerke dma-modus "an"

    *sonnenkind
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, werden deine Laufwerke beim Boote erkannt ? Lösch die mit Ausrufezeichen gekennzeichneten Komponenten und installiere die Chipsatztreiber nach Neustart.
    Welches Betriebssystem verwendest du ? Was hast du für ein Mainboard ?
    Ich habe auch einen LG CGE-8400B ist ein Spitzenteil und hat bei mir keinerlei Probleme verursacht.

    MfG Steffen

    PS.: Brauchst hier im Forum keine Belohnungen anzubieten. Manchmal taugen auch kostenlose Ratschläge ;-).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen