1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CD-Rohlinge etwas günstiger gesucht

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von _sid_, 23. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. _sid_

    _sid_ Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    1.005
    Hallöchen,

    ich habe bisher meine Daten immer auf Sony-CDs gebrannt (die in der gelb-blauen Packung :)) - ich bin absolut überzeugt davon, sie laufen ohne Probleme usw. Allerdings sind die Rohlinge ziemlich teuer - einzeln 2.25 CHF (also ungefähr 1.5?) und im Zehnerpack 14 CHF (9? oder so?).

    Kennt jemand nen Rohling der an die Qualität des Sony rankommt und günstiger ist (das geht mit der Zeit gehörig ins Geld).

    Herzlichen Dank

    P.S. die lustigen Fragezeichen sind meistens EURO-Zeichen *g* (Opera ahoi)
    [Diese Nachricht wurde von _sid_ am 23.04.2003 | 18:49 geändert.]
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ich nehme immer die Aldi-Rohlinge. Funktionieren wunderbar mit meinem Lite-On Brenner
     
  3. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    es kommt immer darauf an wie dein brenner mit verschiedenen
    rohlingen klarkommt

    relativ gute sind Verbatim
    aber wenn dann die Data Live Plus
    weil die noch besser sind als nur die Data Live

    wenn dein brenner gut mit den Aldi-rohlingen klarkommt
    warum nicht?
    würde sie halt nicht für sensible daten nehmen
    oder für längerfristige archivierungen

    aber für den normalen gebrauch reichen sie völlig aus
    z.b. für normale sicherheitskopien
    und für rund 4 Euro die 10 stück sind sie ok

    mfg. Tom
     
  4. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    die von "Aldi" funktionieren einwandfrei..
     
  5. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Brenne auch mit den o.g. Sony-Rohlingen (mit einem Lite-On 40125W) und bin sehr zufrieden damit , vor allem laufen die nach Jahren IMMER noch problemlos , was man nicht von allen Rohlingen behaupten kann . Die einzigen die bei mir noch an die Qualität von Sony rankommen , sind die TDK . Die neuesten haben einen RefleX Aufdruck - oder so ähnlich . Sind in einer weiß-blauen Box und kosten in D ca. 5-7? das 10er Pack .

    Ausserdem gibts TDK in der 25er und 50er Spindel mit dem Aufdruck Metallic . Hab die allerdings erst seit kurzem , tuns bis jetzt aber auch sehr gut .

    Gibt natürlich garantiert noch andere gute Rohlinge , hab hier ja kein Testlabor sondern hab im Laufe der Jahre halt ein paar Dutzend Marken im Brenner gehabt .

    MfG Florian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen