1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CD-ROM-BOOT von Diskette

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von bennokue, 6. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bennokue

    bennokue Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    109
    Sodala, hier habe ich mal wieder ein Problem, das mich verückt macht und auf hilfreiche Leute hoffen lässt.

    Situation:
    1. Ein PC, "SIEMENS NIXDORF SCENIC 5H PCI", der nicht von CD booten kann
    2. Er hat keine Festplatte, da ich später eine Live-CD-Firewall "einlegen" werde

    Es geht zwar, mit Smart Boot Manager, der auf Diskette ist, von CD zu booten, jedoch braucht die Live-CD-Firewall die Diskette zum Daten-Speichern!

    Meine Frage ist nun: Gibt es einen Boot-Manager, der - von Diskette startend - den PC von CD booten kann, dabei aber im MBR von der Diskette Platz hat, sodass sie weiterhin genutzt werden kann?


    Ich HOFFE, dass irgendjemand es weiß, für jeden Tipp bin ich dankbar!!!


    Euer bennokue
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Wenn der PC fertig mit der Diskette ist, sprich von CD bootet, kannst du die Diskette ja tauschen
     
  3. bennokue

    bennokue Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    109
    Erstmal Danke für die schnelle Antwort, aber das geht leider nicht. Er soll ohne Benutzereingriff starten... :heul:
     
  4. Googlen hilft

    Googlen hilft Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    115
    Eine Diskette hat keinen MBR. Lege ein Ramlaufwerk an, dann hast du die Möglichkeit, Daten zu speichern.
     
  5. bennokue

    bennokue Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    109
    Ist ein Ramlaufwerk nicht nach jedem Neustart weg?
    Wie soll es denn dann jedes Mal wieder neu gemacht werden?
    Dann brauche ich ja NOCH ein anderes Boot-Konzept?
     
  6. Googlen hilft

    Googlen hilft Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    115
    Ja, ist es. Gegenfrage: Was machst du, wenn die Diskette voll ist, und welchen Sinn macht es, einen PC ohne eine wenigstens kleine Festplatte als Datenspeicher zu betreiben?
     
  7. bennokue

    bennokue Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    109
    Diese Firewall speichert nur sehr wenig Daten, das wird also wahrscheinlich nicht passieren.
     
  8. Googlen hilft

    Googlen hilft Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    115
    Suche nach einem PCI-IDE-Controller, der das Booten von CD unterstützt. Der kostet ein paar Euro.
     
  9. bennokue

    bennokue Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    109
    Ah ja, das ist schonmal gut!

    Gibt es da auch einen für ISA?
     
  10. Googlen hilft

    Googlen hilft Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    115
    Ich würde mal eine Suchmaschine befragen.
     
  11. bennokue

    bennokue Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    109
    Ah! Pingpong! Mir ist eine Idee gekommen!

    Jetzt weiß ich, wie ich das Problem umgehen kann...
    Vielen Dank!!! :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen