1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CD-ROM Laufwerk 'abschalten' nach absturz

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von DonkeyKong, 17. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DonkeyKong

    DonkeyKong Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    167
    Mein CD-Laufwerk neigt dazu abzustürzen wenn ich eine stark zerkrazte CD einelege. Mir ist zwar schon klar das das system ein bissel blockiert ist wenn ich ne zerkrazte cd einlege aber das der auswurf knopf dann nicht mal funktioniert und ich cd nicht mehr auswerfen kann und der rechner versucht dann die ganze zeit von der cd zu lesen....ich muss dann den rechner neu starten sonst läuft die cd heiß....sehr heiß....

    wenn man chkdsk in cmd eingibt dann kann man ja die 'gegenwart' eines cd-rom laufwerk beenden...kann man das auch mit nem cd-rom laufwerk machen, so das der rechner nicht mehr auf die cd zu greift und das ich dann die cd einfach wieder mit dem auswurfknopf herausholen kann, weil der rechner ja nicht mehr auf die cd zugreift.
     
  2. Brillenschlange

    Brillenschlange Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    488
    Du könntest mal versuchen, über den Taskmanager den Explorer abzuschießen. Dann die CD rausnehmen und den Explorer über den Taskmanager neu starten.
    Nicht schön aber hat bei mir mal funktioniert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen