1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CD ROM Laufwerk liest nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Neo62, 14. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Neo62

    Neo62 Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    19
    Neulich hing sich mein CD-ROM Laufwerk an einer CD auf, die es wohl nicht lesen konnte. Die Diode leuchtete und leuchtete und da mein Rechner blockierte, öffnete ich den Laufwerksschacht (blöd, ich weiß), danach stürzte der Rechner ab. Er erkannte dann das Laufwerk überhaupt nicht mehr, trotz etlicher Versuche per BIOS oder Hardwareerkennung.
    Ich stöpselte alle Kabel ab und wieder an - siehe da, er erkennt das Laufwerk wieder. Aaaaaaber, nun ackert das Laufwerk bei allen, auch gut lesbaren CD-ROMs in der oben beschriebenen Weise, d.h. es kann keine einzige lesen und der Rechner blockiert.
    Was kann ich tun? Ist das Laufwerk hinüber? Oder dejustiert? Kann man sowas selbst beheben, gar per Software? Freue mich über Tipps. Ist übrigens ein Samsung SC-148.
     
  2. mf77

    mf77 Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    25
    Hallo,
    ich habe ein ähnliche Problem. Ich wollte eine CD einlesen. Dabei habe ich die Meldung bekommen: CD nicht gültig. Ich habe den Rechner dann neu gestartet und dann gings für die Session wieder.
    Beim nächsten Starten war das CD-Lw zwar überall da, liest aber auch keine CDs mehr und kann nicht mehr im z.B. Arbeitsplatz angesprochen werden.
    Ich habe ein LiteOn 40x.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen