CD-Rom Laufwerk nicht verfügbar

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von jonny23126, 25. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jonny23126

    jonny23126 Byte

    Registriert seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    folgendes passierte:

    ich habe unter XP-pro folgende Brennsoftware installiert: CDR-Win (testversion) und Win on CD (3.5 Vollversion), da ich dann CDR-Win nicht mehr brauchte, habe ich es (ordentlich) deinstalliert. Danach war das Laufwerk F (Lese CD-Rom-lauferk (TEAC) nicht mehr im ZUgriff. Im Explorer wird es zwar noch angezeigt, der ZUgrif aber verweigert. Mitlerweile haben ich auch WinOnCd ordentlich deinstalliert und die entsprechende Einträge (upper/lower) in der Registry gelöscht. Nichts tut sich mehr mit diesem angezeigten Laufwerk. Windows zeigt mir beim Start eine Fehlermeldung wegen eines deaktivierten Treibers (von Roxio oder dem Mediaplayer) an.
    Die würde ich ja auch rausschmeißen, wenn ich wüßte , wo die zu finden sind.
    Muß ich XP neu installieren ?????
     
  2. jonny23126

    jonny23126 Byte

    Registriert seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    9
    Danke für den Tipp, beides werde ich einmal ausprobieren. Das Problem besteht nur beim ZUgriff, im Gerätemanager ist alles ok, die Laufwerke werden als existent angezeigt.

    Gruß

    Peter
     
  3. _sid_

    _sid_ Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    1.005
    installier mal cdr-win wieder und schau, was passiert.
    hast einen fehler im gerätemanager oder besteht das problem nur beim zugriff? allenfalls könntest noch versuchen den treiber des laufwerks zu deinstallieren und hinterher wieder reinzuwerfen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen