1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Cd-rom-laufwerk nicht zugreifbar

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von locutus_c2, 18. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. locutus_c2

    locutus_c2 ROM

    Registriert seit:
    18. April 2002
    Beiträge:
    1
    hiho,

    wäre cool, wenn mir von euch jemand nen tip geben könnte.
    ich kann nicht mehr auf mein cdrom-laufwerk zugreifen.
    die treiber sind korrekt installiert, das laufwerk funktioniert insofern, dass es sich öffnen/schliessen läßt und im bios und der Systemsteuerung erkannt wird.
    der brenner funktioniert einwandfrei.
    das cdrom - laufwerk ist als secondary slave geschaltet (brenner secondary master, hda primary master, hdb primary slave).
    unter linux funktioniert alles einwandfrei.
    treiber neu installieren hat auch nichts gebracht. laufwerkbuchstaben sind zugeordnet und auch sonst scheint alles in ordnung zu sein.
    die sache ist das erste mal aufgetaucht, seit ich win2k installiert habe. danach - egal ob unter win98 oder win2k - meldet das laufwerk, sobald ich eine cd eingelegt habe und z.b. im win explorer drauf zugreifen möchte, dass der datenträger in dem laufwerk keine bezeichnung hätte (ist aber völliger quatsch).
    ich würde mich ja mit dem windows-scheiss nimma abgeben, wenn ich nicht ab und zu mal ein nettes game zocken wollen würde
    (der brenner liest nur 6fach, deswegen scheidet die möglichkeit über ihn zu zocken aus).

    ich weiss echt nimma, was ich machen soll, damit das laufwerk wieder läuft, und wäre somit für jeden konstruktiven vorschlage sehr dankbar.

    danke
    d.b.
     
  2. dietsche555

    dietsche555 ROM

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    1
    hallolocutus_c2,

    probiers doch mal mit den festplatten als master und den cd-r(´s) als slave(´s)
    (das schnellere cd-rom immer zusammen mit der schnelleren platte!)
     
  3. Suruga

    Suruga Guest

    Hast du mehrere Brennprograme installiert, und wenn ja, welche?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen