1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CD-ROM Laufwerk zeigt DatenCDs als AudioCDs an? Hilfe

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von .Thomas, 9. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. .Thomas

    .Thomas Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    32
    Hallo,

    habe auf einem alten Laptop das Betriebssystem WIN98SE neu installiert nun funktioniert das CD-ROM Laufwerk (Matsushita UJDA110) nicht mehr richtig. Es zeigt mir jede CD als Audio CD an. Es befinden sich also statt den einzelnen Ordner und Dateien nur 1 CDA Datei drauf.

    Weiß nicht mehr weiter notfalls setze ich die Das Real-Mode Treiber (XYZ.sys und MSCDEX.exe) ein aber dann laufen die ganzen Festplattenzugriffe im 16bit Protect-Mode.

    Weiß jemand wie man das beheben kann. Gibt da evtl. eine Systemdatei die gegen eine neuere getauscht werden muss. zB. cdfs.sys oder so?
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.423
    ich denke zwar nicht, dass es am CD-Rom selbst liegt, aber Du kannst ja mal eine andere cdfs.vxd (nicht .sys !) probieren - die im Anhang stammt von einem alten lame-DL ...

    die Original-Datei solltest Du aber vorher umbenennen, nicht überschreiben !

    hth, ;)
     
  3. .Thomas

    .Thomas Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    32
    danke, werds mal probieren
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen