CD-ROM mounten

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Linux_Neuling, 10. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Linux_Neuling

    Linux_Neuling ROM

    Registriert seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    ich habe SuSE Linux 9.3, und will auf mein CD- und auf mein DVD-Laufwerk zugreifen.

    Wenn ich eines von beiden unter Kwikdisk (KDE) anklicke, erscheint nur die Fehlermeldung: "Mounten Fehlgeschlagen: Only root can" was tun?

    Danke,
    dominic
     
  2. Taesi

    Taesi Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2003
    Beiträge:
    267
    Zeig' uns mal den Inhalt Deiner /etc/fstab, vermutlich muss da was angepasst werden.
    MfG Taesi
     
  3. Linux_Neuling

    Linux_Neuling ROM

    Registriert seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    5
    Wie kann ich die am besten hierher verfrachten? Habe Linux auf einem anderen PC!
     
  4. Linux_Neuling

    Linux_Neuling ROM

    Registriert seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    5
    /etc/fstab/


    /dev/hda3 / reiserfs acl,user_xattr 1 1
    /dev/hda1 /windows/C ntfs ro,users,gid=users,umask=0002,nls=utf8 0 0
    /dev/hda2 swap swap pri=42 0 0
    devpts /dev/pts devpts mode=0620,gid=5 0 0
    proc /proc proc defaults 0 0
    usbfs /proc/bus/usb usbfs noauto 0 0
    sysfs /sys sysfs noauto 0 0
    /dev/cdrom /media/cdrom subfs noauto,fs=cdfss,ro,procuid,nosuid,nodev,exec,iocharset=utf8 0 0
    /dev/dvd /media/dvd subfs noauto,fs=cdfss,ro,procuid,nosuid,nodev,exec,iocharset=utf8 0 0
     
  5. Taesi

    Taesi Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2003
    Beiträge:
    267
    Würde mal die Option user hinzufügen, letze 2 Zeilen:
    Code:
    /dev/cdrom /media/cdrom subfs noauto,user,fs=cdfss,ro, ....
    /dev/dvd /media/dvd subfs noauto,user,fs=cdfss,ro, ....
    Wenn Du ganz sicher gehen willst, mach' ein BACKUP der Originaldatei, denn wenn diese gravierende Fehler hat, kann es sein, dass nichts mehr geht!
    MfG Taesi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen