1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

cd-rom öffnet sich selbstständig

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von cybero, 19. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cybero

    cybero ROM

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    also ich habe folgendes Problem:
    Auf meinem Laptop (ipc topnote H) habe ich Linux(Fedora) und windows xp installiert. Seid ein par Wochen habe ich ein ziemlich nervendes problem mit meinem CD-Laufwerk. Dieses öffnet sich wärend des bootvorgangs (nach der erkennung der laufwerke und nach der zusammenfassung des systems...ich meine die tabelle )
    da dieses laufwerk sich nicht automatisch schließen lässt, weiss ich nicht ob es sich selbständig wieder schließen würde. (wenn ich es wieder schließe, öffnet es sich ein par secs später wieder.
    nunja...wie dem auch sei. dabei spielt es keine rolle, ob ich windows oder linux starte, jedesmal das gleiche prob. Ist windows einmal gestartet lässt sich das laufwerk nicht per knopfdruck öffnen, sondern nur über software steuerung auswerfen (rechtsclick----> auswerfen).
    unter linux sieht es so aus, dass es nur geschlossen bleibt, wenn eine cd drinne liegt.
    Ich habe bereits einen virenscanner (antivir) drüberlaufen lassen(in winxp) ----> keine viren gefunden.
    seltsam finde ich es, dass es keine rolle spielt ob win oder linux??
    kann das überhaupt ein virus sein ?
    Ich bin jedenfalls für jede hilfe dankbar!
    falls ihr noch weitere informationen braucht, einfach fragen
     
  2. yannick_89

    yannick_89 Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    204
    Also solch ein Virus ist mir nicht bekannt, aber vielleicht gibt es ja den einen oder anderen der so etwas ausloest. Aber sagen wir mal so, wenn du in dein Bios gehst, wird dein Laufwerk dort korrekt angezeigt?

    Hattest du irgendwelche Treiber dafuer?
     
  3. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Egal ob CD- oder DVD-Brenner von LG, beide sind mir mal mitten im Betrieb ohne Grund geöffnet worden. Ob's an Linux liegt? Bei mir spukt's wohl... :-D
     
  4. cybero

    cybero ROM

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    3
    mir ist gerade aufgefallen, dass es sich schon bei der erkennung der ide laufwerke öffnet, weil ich da pause gedrückt habe......ka in wiefern das hilfreich ist :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen