CD-ROM und Brenner-Laufwerk nicht mehr vorhanden

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von kemcom, 8. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kemcom

    kemcom Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. März 2001
    Beiträge:
    816
    die beiden Laufwerke sind nicht mehr im Explorer vorhanden. Im Geräte-Manager sind sie jeweils mit einem Ausrufungszeichen versehen.

    Wie kommt das und was kann ich unternehmen, damit ich wieder auf die Laufwerke zugreifen kann?
     
  2. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    hast du es denn schon mal mit deaktiviren und nem neustart versucht
     
  3. kemcom

    kemcom Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. März 2001
    Beiträge:
    816
    hab ich alles gemacht - der Fehler besteht weiterhin.

    Gibt es noch andere Hilfe?
     
  4. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Ein weiterer Versuch:
    Beide Laufwerke abstöpseln, hochfahren, LW - wenn noch vorhanden - im Gerätemanger entfernen, Motherboardtreiber installieren bzw. aktualisieren, ohne LW neustarten, herunterfahren, LW anschließen, erneut hochfahren....

    Ansonsten: Jüngst ein Brennprog installiert? Evtl. eines mit InCD o.ä.? Oder ein Kopierprog mit virtuellen Laufwerken? Dann probehalber deinstallieren und ...siehe oben.
     
  5. chris47803

    chris47803 Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    77
    Schau mal bitte HIER rein.
    Bitte genau lesen und in dieser Reihenfolge.
     
  6. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Im Prinzip hatte das Flohi schon geschrieben....
     
  7. michelpichel

    michelpichel Byte

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    82
    versuche bitte mal folgendes

    CD-Brenner: Erkennung bei Windows XP erzwingen
    Windows XP besitzt eine im Explorer integrierte Brennfunktion für CDs. So praktisch diese auch ist - bei manchen Laufwerken weigert sich Windows XP, diese als CD-Brenner richtig zu erkennen.
    Dies kann man beheben durch Ändern eines Eintrages in der Registrierung:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\CD Burning\Drives\Volume{088ef531-8d6e-11d5-890b-806d6172696f}
    Falls nicht vorhanden, fügen Sie einen REG_DWORD-Eintrag namens "Drive Type" hinzu (ohne die Anführungszeichen) und setzen diesen auf 1 für CD-R- oder auf 2 für CD-RW-Laufwerke (3 bedeutet, dass es sich um ein CD- oder DVD-Laufwerk handelt)
    (Hinweis: der Wert in der geschwungenen Klammer hinter "Volume" ist der Globally Unique Identifier (GUID) des Laufwerks und daher in jedem System verschieden).

    ******************************************

    Hilfe, meine Laufwerke sind weg
    Es kann passieren, dass nach der Installation einer Brennsoftware (bekannt ist es von Nero und WinOnCD) die CD-Laufwerke mitunter plötzlich verschwinden - im Explorer sind sie nicht mehr zu finden, lediglich im Gerätemanager findet man noch einen Eintrag mit dem schweisstreibenden gelben Ausrufezeichen. Das Problem tritt wie gesagt sporadisch auf und konnte bisher nicht rekonstruiert werden.
    Es bringt nichts, die Geräte einfach zu löschen und neu zu starten, hier ist etwas Handarbeit gefragt:

    Registrierungseditor starten (Start->Ausführen->"regedit" eingeben) und nach folgendem Eintrag suchen:
    HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetControlCl
    ass{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}

    Keine Angst, auch als Ungeübter findet man das relativ leicht. Dieser Eintrag wird gelöscht und der Rechner danach neu gebootet. Dann sollte das Problem behoben sein.
    Anmerkung: Es kann wohl vorkommen, das sich der Schlüssel nicht komplett löschen lässt. In diesem Fall "hangelt" man sich durch und löscht die Unterschlüssel und Werte einzeln, bis zum Schluss nur noch ein Standardwert eingetragen ist.

    ***************************************

    WindowsXP erkennt nur einen Brenner
    Problem: Es sind zwei Brenner installiert, XP erkennt aber nur einen, und zwar ausgerechnet den, der nicht verwendet werden soll. Es bringt in diesem Fall nichts, im Gerätemanager die Option CD-Aufnahme für dieses Laufwerk aktivieren anzuwählen - die Änderung wird zwar scheinbar übernommen, wirkt sich aber nicht aus.
    Lösung: Bisher leider keine. Einzige Möglichkeit ist es, das bevorzuge Laufwerk so umzustecken, dass es vor dem zweiten Brenner erkannt wird. Dabei ist folgende Reihenfolge bei der Erkennung zu beachten:
    Primary Master
    Primary Slave
    Secondary Master
    Secondary Slave
    SCSI-Geräte (einschließlich Add-On-IDE-Controller)

    ******************************************
    und den hier auch noch

    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;DE;320553
     
  8. chris47803

    chris47803 Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    77
    Läuft es denn jetzt wieder?
     
  9. com-posti

    com-posti Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    177
    Hallo,
    versuche mal die Treiber neu zu installieren. Im Geräte-Manager die Eigenschaften aufrufen, Register Treiber mit Aktualisieren oder Installierter Treiber.
    Gruß Wolfgang
     
  10. chris47803

    chris47803 Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    77
    Seit wann braucht man für CD-Laufwerke oder Brenner einen Treiber?
     
  11. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
  12. com-posti

    com-posti Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    177
    Schau mal in deinen Geräte-Manager, Treiber anzeigen. Dort wirst auch du welche finden, keine speziellen sondern (Windows-Treiber).
    Wolfgang
     
  13. chris47803

    chris47803 Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    77
    eben :)

    Womit sollte man die dann aktualisieren?
     
  14. kemcom

    kemcom Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. März 2001
    Beiträge:
    816
    es läuft wieder - habe alles ausprobiert, was so geschrieben wurde.
    Es gab ne menge Probleme.
    Warum jetzt wieder alles o.k. ist, das weiss ich ach nicht so genau.

    Trotzdem vielen Dank für die Hilfe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen