1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CD-Zerstörer

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von monju, 19. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. monju

    monju ROM

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo an alle!

    Mir ist gestern etwas sehr merkwürdiges passiert...

    Gestern hatte ich mein Lieblings-Spiel gespielt. Irgendwann hatte ich dann keine Lust mehr. Also habe ich das Spiel beendet und habe dann noch was anderes gearbeitet.
    Irgendwann dachte ich dann, ich schmeiß mal ein bisschen Musik rein und drücke auf den Knopf zum Öffnen des CD-Laufwerkes.
    Beim rausfahren hielt es an, also zog ich es mit den Fingern wieter raus. Und dann der Schock:

    Beim rausziehen kamen mir die Splitter meiner Spiele-CD entgegengeschossen, komplett zersplittert (die CD). Und das Laufwerk hat dann auch nichts mehr gemacht. :eek:

    Nahm dann das CD-Laufwerk raus, habs aufgeschraubt und auf ein mal fallen mir die restlichen Splitter entgegen.



    Ich hab gedacht ich werd nicht mehr. Deshalb meine Frage: Hat jemand schon mal das gleiche erlebt oder weiß jemand, wie das passieren kann?? :confused:

    Würde mich auf Antworten freuen.

    Monju
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    das kann schon mal passieren. in der mitte der cd (also um das loch herum) können sprünge entstehen (z.b. durch unsanftes behandeln der cd beim herausnehmen aus der hülle oder durch verbiegen). wenn das laufwerk die cd dann auf die ~10000 umdrehungen pro minute hochdreht dann zerfetzt es die cd und meisstens überlebt das auch das laufwerk nicht.

    mir selber ist das noch nicht passiert, aber ich hab schon bei freunden ein paar laufwerke aus dem grund austauschen "dürfen".
     
  3. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    tja da müsstem an in der schweiz leben, dann hätteste davon ne Sicherheitskopie machen dürfen
     
  4. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    das hätte dem laufwerk aber auch nicht sonderlich viel geholfen :D

    btw: habe mal in meinem cd-archiv (böse zungen sagen auch sauhaufen dazu ;) ) gestöbert und das hier gefunden... :haare:
     

    Anhänge:

  5. monju

    monju ROM

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    wenns ja mal nur solche kratzer wären...

    die ganze cd ist in splitter zersprungen. manche splitter sind zum teil kleiner als ein Nagel... :(
     
  6. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    die cdr ich da eingescannt habe werde ich sicher nicht mehr in ein laufwerk einlegen. ich habe sie umgehend entsorgt. irgendwann wäre sie mir wahrscheinlich genauso um die ohren geflogen wie dir die deine. die risse werden länger und plötzlich machts bumm

    zerren immerhin ein paar tausend g beschleunigung am cd-umfang ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen