1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

CDBAKEOVEN brennt kein Audio!

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Bio-logisch, 16. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Hi Leute!

    Habe mir von der Linux User CD oben genanntes Programm installiert (Version 1.8). Funktioniert so weit auch ganz gut, nur brennt es eben keine Audio cds, obwohl alle erforderlichen Pakete installiert sind:

    CD record 1.11a05
    mkisofs 1.14
    cdda2wav 1.11a05
    cdparanoia 9.8

    Man kann ein Audioprojekt starten, man kann auch mp3s einfügen, aber keine wav files, die kennt er nicht. Nur wird nicht die Größe in min sonder in MB angezeigt, und wenn man auf ISO erzeugen oder CD erstellen klickt passiert nichts.

    Habe dann noch versucht das ganze selber zu kompilieren, nur da bin ich nicht über ./configure hinausgekommen: Kein QT gefunden.
    (Ist aber da, Version 2.3.1-80, frisch vom SUSE Server)

    Mein System:
    Suse Linux 7.3 PC Welt Edition,
    Yamaha 8424
    Celeron 433
    256MB Ram auf 100mhz

    Danke wie immer im Vorraus,

    MFG, Bio-logisch
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen