1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Cdr Warnung

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von NF, 9. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NF

    NF Kbyte

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    220
    Hallo,

    Ich hatte mir bereits früher Gedanken zur Qualität von CDR Rohlingen hier auf den Foren gemacht. Nun ist es soweit: Bei mir sind die ersten Rohlinge unlesbar geworden. Kaufdatum war 1999. Vertreiber ist Ricoh Company Ltd. Hersteller ist laut Nero Info Tool PRINCO. Wer also Rohlinge von disem tollen Qualitätshersteller hat, sollte hellhörig werden. Ich weiss natürlich nicht, wie viele Rohlinge betroffen sind, schliesslich können viele Faktoren auf die Qualität Einfluss haben. Eins weiss ich aber: Man sollte doch seine Daten 5 Jahre lange behalten können, wenn man schon Markenrohlinge kauft.
    Deshalb an alle Foren-Leser: Wenn Ihr wichtige Daten auf Ricoh-oder Prico-Rohlingen habt, prüft nach, ob sie noch lesbar sind. Eventuell kann man bei Problemen mit Tools wie Isobuster noch das Meiste retten....
    Ich meine: Wer Prico, Ritek usw. kauft, kann sich nicht auf seine Rohlinge verlassen. Das Dumme ist nur, dass viele Marken solche Rohlinge einfach umlabeln; es helfen also nur Spezialtools, um den wahren Hersteller zu kennen.

    Grüsse, NF
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen