CDROM-Laufwerke

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von seppll, 6. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. seppll

    seppll ROM

    Registriert seit:
    6. September 2000
    Beiträge:
    1
    Hallo an alle!!

    Unter WIN98 werden meine 3 CDROM-Laufwerke (alles SCSI, TEAC CDROM, Pioneer Brenner, DVD-Laufwerk) als "Wechseldatenträger" angezeigt. Ein echter Wechseldatenträger, nämlich meine ATAPI-Zip, wird genauso angezeigt im Explorer. Normalerweise kein großes Problem nur: Es ist keine CDROM lesbar. Stattdessen erschein eine Meldung: Der Datenträger ist nicht formatiert, soll er formatiert werden?

    Vermutlich stimmen die Geräteeigenschaften nicht. Im Gerätemanager wird alles korrekt angezeigt. Der Gag: DVD}s lassen sich lesen, eine CD kann gebrannt werden. Aber keine einzige CD läßt sich nur lesen.

    Vielleicht weiß jemand Abhilfe. Deinstallation der LWe hat nichts gebracht.

    Vielen Dank

    Grüsse J. K.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen