1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CDRW beschr. und einzelne Dateien loesch

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Carsten R., 13. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Carsten R.

    Carsten R. Kbyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    183
    Hallo,

    mit meinem LG Brenner (4320B) kann ich mit Hilfe des Explorers von Windows XP einzelne Dateien auf eine CDRW brennen...

    allerdings gelingt es mir nicht einzelne Dateien wieder zu loeschen. Ich mu- dann jedesmal die ganze CDRW loeschen und neu anfangen.

    Weiss jemand wie mann das einfacher machen kann...

    Gruss und schoenes Wochenende.
    Carsten
     
  2. Carsten R.

    Carsten R. Kbyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    183
    Hi,

    also die CD muß mit InCD formatiert worden sein, damit es funktioniert.

    Wie lautet die Fehlermeldung???
    Meiner Meinung nach sollte das Programm auch unter Windows2000 funktionen!
    Gruß
    Carsten
     
  3. Zaeschelminator

    Zaeschelminator ROM

    Registriert seit:
    30. November 2002
    Beiträge:
    4
    Ich habe auch einen Brenner (Yamaha CRW-F1) und InCD installiert. Aber nach der 2. Datei kommt eine Fehlermeldung und der Kopiervorgang wird abgebrochen. Ein Freund meinte, dies würde an Win2000 liegen. Stimmt das bzw. wie lässt sich dieses Problem lösen?
     
  4. Carsten R.

    Carsten R. Kbyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    183
    Sorry,

    also InCD ist ein eigenständiges Programm von der Firma ahead. Nach der Installation von InCD erschein in der Taskleiste ein neues Symbol. InCD ist nun gestartet. Wenn mann CDRWs nun mit InCD formatiert, dann können diese auf PCs mit InCD wie Disketten genutzt werden.
    Ich habe die Version 3.2.9 von einer CD, die beim CD-Brenner mitgeliefert wurde (ca 1 Monat alt).

    Gruß
    Carsten
     
  5. Carsten R.

    Carsten R. Kbyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    183
    Hi Achim,

    ...ich schreib dir ne email.

    cu
    Carsten
     
  6. camwatcher

    camwatcher Byte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2002
    Beiträge:
    13
    Wo hast du in dc her, welche Version und muß ich eventuell Nero komplett installieren???
    Gruß Achim
     
  7. Carsten R.

    Carsten R. Kbyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    183
    Hallo,

    vielen Dank für die schnelle Antwort!!! Ich habe InCD von Ahead installiert und jetzt funktioniert es auch :-).

    Schönes Wochenende noch...

    Gruß
    Carsten
     
  8. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Tachchen!
    Die WindowsXP eigene Brennfunktion ist absolut rudimentär und ohne jeden Komfort. Ich empfehle Dir, einen UDF Treiber zu installieren, damit kannst Du den Brenner direkt wie ein Diskettenlaufwerk nutzten- also Drag & Drop im Explorer und so.
    MfG
    -Bond-
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    sind die aspi treiber installiert ?
    http://www.chip.de/downloads_updates/downloads_updates_8769168.html

    mfg ossilotta
     
  10. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    HI Carsten,

    da die Frage hier im Forum gestellt wurde wäre es für andere User mir der gleichen Frage bestimmt auch interessant zu Wissen was sie machen müssen um ihr Problem zu lösen!

    Wäre sehr nett von dir wenn du die Lösung auch hier im Forum posten würdest!

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen