CeBIT 1994 - "Billig-Handys" und Hoffnung auf den Aufschwung

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von andideasmoe, 13. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Ich weiss, ich weiss. Viele werden jetzt meckern: "Alter Sack, verzieh dich!" und wegen der Zweitverwertung von pcwelt.

    Ich finds gut :spitze:

    Gruss
     
  2. Hardwaretoaster

    Hardwaretoaster Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    469
    Das warn echt noch Zeiten, so um die Zeit hab ich's erste mal nen PC gesehen...
    Und alles ging ohne Bilchen, DigitalSound und was sonst noch alles unheimlich Resourcen frisst, ohne wirklich nützlich zu sein...
     
  3. Stucki2000

    Stucki2000 Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    96
    Oh Mann! `93 oder `94 hatte ich mir grad vom Konfirmationsgeld meinen allerersten Rechner gekauft!

    386 SX mit geilen 33Mhz, 640kb Hauptspeicher und ne fette 44Mb Festplatte. Für die Grafik ne tolle EGA-Karte drin. :D :D :D

    Mann, Mann war'n dat noch Zeiten
     
  4. Irmer

    Irmer Kbyte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    236
    Ich finde es auch genial! :)
    Aber ich glaube ich war erst
    ein Jahr später zum ersten mal auf der Cebit.
    Binn mir aber nicht so sicher..... vieleicht doch schon 94.....

    Ich fände es lustig wenn hier Bilder der damaligen Handys gezeigt würden. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen