1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Celeron gegen Pentium 4 Tauschen!?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von ljbullmaster, 29. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ljbullmaster

    ljbullmaster ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Hi, bin neu hier und habe noch nicht so viel ahnung von pc´s.
    habe mir vor kurzem einen komplettrechner von fujitsu siemens gekauft (celeron 2800mhz, 512mb ram, 160 gb, mittlerweile point of view 7800gt).
    möchte jetzt den celeron gegen einen pentium 4 austauschen.
    geht das so einfach, oder muß ich eventuell auch noch dass motherboard tauschen?
    danke schon mal im voraus.
    mfg
    thorsten
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Das Tauschen sollte kein Problem sein, aber Du solltest Dich vorher erkundigen, welche P4 auf dem Board korrekt laufen.

    Kühler und Netzteil könnten ggf. zu schwach sein.

    Gruß, Andreas
     
  3. ljbullmaster

    ljbullmaster ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Das netzteil ist ein 420 watt netzteil, dass sollte denke ich reichen. die einzige bezeichnung, die ich auf dem motherboard gefunden habe lautet: Asus p5sd1-fm.
    ich habe dazu aber noch nirgends irgendwelche daten gefunden. wie bekomme ich denn raus, welcher petium 4 gut mit dem board zusammen arbeitet?
    mfg
    thorsten
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Lektüre zu Netzteilen: http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=128584

    Scheint ein OEM-Board zu sein, evtl. finden sich bei FSC genauere Infos (CPU-Kompatibilitätsliste), bei Asus gibt es das nicht.
    Kannst ja mal mit Everest versuchen, weitere Infos zum Board (z.B. Chipsatz) herauszufinden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen