1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Chaintech Board und Radeon 7500 PCI

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Sir Sans Ame, 25. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sir Sans Ame

    Sir Sans Ame ROM

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. In meinen alten Computer (Pentium, 200 MHz MMX mit 64 MB Ram und Win98) wollte ich eine Radeon 7500 PCI Karte einbauen. (Sekundär PC ) Allerdings weigert sich sofort nach dem einschalten der Bildschirm diese Karte anzunehmen. Zum testen lies ich die Radeon 7500 im PC und steckte zusätzlich die alte ISA Cirrus Logic Karte rein. Das Hochfahren war kein Problem und Win98 erkannte auch sofort die inaktive Radeon 7500. Ich gehe mal davon aus, das das 6 Jahre alte Bios das Problem ist, da die Karte in meinem anderen PC ohne Probleme lief. Jetzt habe ich nur das Problem, das ich bei Chaintech nicht das richtige Update finde. Daten: 06/04/97-i430TX-8679-2A59IC39C-00, PCI Bios Version 2.10. Ein anderes Programm spuckte folgendes aus: Intel Triton TX chipset (Socket 7 based m/b). So, weis irgendwann wo ich ein Bios Update bekomme und ob es bei diesem alten Mainboard überhaupt möglich ist mittels Software ein neues Bios aufzuspielen.
    Ach ja, das hab ich schon getestet:
    http://www2.driverguide.com/uploads/uploads13/24279.html
    funktioniert nicht. ;(

    Vielen Dank für die Hilfe im voraus.

    Ciao Oliver
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen