Cheftaste für den IE

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von SirMax, 2. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SirMax

    SirMax Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    13
    Hallo zusammen
    Es gibt keinen vernünftigen Grund mit dem IE zu browsen. Aussert die Faulheit des Anwenders.
    Eine Alternative ist und bleibt Opera. Da brauch ich nicht noch ein Progi zu installieren, da habe ich diese Bosstaste oben rechts :D
     
  2. Kar98

    Kar98 Kbyte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    239
    Problem:
    Ein kurzer Ausflug mit dem Internet Explorer (IE) ins Web, und schon belagern zahlreiche Fenster und Pop-ups den Desktop. Der IE verteilt dabei seine Fenster über die Taskleiste und fasst sie nicht wie andere Browser in einer Instanz zusammen. Es ist umständlich und zeitraubend, jedes Fenster einzeln zu schließen.

    Drei Sätze, drei Unwahrheiten. Bin ja nun weiß der Hund kein MS-Fan, aber erstens verhindert ein Pop-up Stopper das "up poppen" unerwünschter Werbungund "zahlreiche Fenster" sind nur dann auf, wenn ich diese aufmache. Zweitens gruppiert der Internet Explorer seine Knöpfe/Fenster sehr wohl in der Taskleiste. man muss nur einmal kurz in die Einstellungen zu selbiger gehen und dort das entsprechende Häkchen setzen. Drittens gibt es mindestens zwei Methoden, alle IE-Fenster auf einmal zu schließen. Entweder rechts-klicken auf die Gruppe von Knöpfen in der Task Bar und "Alles Schließen" auswählen, oder aufs X oben links klicken, während man shift/control/alt [einen dieser, hab vergessen welche, bitte ausprobieren] drückt.
     
  3. mkl

    mkl Kbyte

    Registriert seit:
    9. August 2000
    Beiträge:
    345
    Es gibt auch keinen vernünftigen Grund, zu rauchen, Alkohol zu trinken oder Drogen zu nehmen. Reicht das aus, um sämtliche Hilfsmittel dagegen als überflüssig zu erklären ???

    Der Mensch ist nun mal nicht nur vernünftig ...

    Und tschüx ...
     
  4. darkprojekt

    darkprojekt Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    72
    und manche Menschen sind fähig zu entscheiden, was gefährlich ist und was nicht ...

    Ich mag IE und Outlook und weiss, wie ich mich richtig verhalten muss. Seit ca. 4 Jahren bewege ich mich ohne grössere Zwischenfälle im Internet. Und immer mit MS-Produkten.
     
  5. zewe

    zewe Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    65
    Da der IE Quasi-Standard ist und es immer noch Seiten gibt, wo der Opera streikt, ist Opera nur noch selten an. Der Kern vom IE ist gut und stabil, nur hat M$ nichts daraus gemacht, daher nehme ich den Avant-Browser http://www.avantbrowser.com/
    mit den Knöpfen "schließe alle F" und "schließe alle bis auf das sichtbare Fenster" uvm.
    Christian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen