Chieftec Gehaeuse

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Gast, 10. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast

    Gast Guest

    Da ich mir in naher Zukunft ein Gehause (def. Chieftec) zulegen will, kann mir mal einer bitte erklaeren, wo die Unterschiede zw. der BX und CX Serie ist??
    Auf der Homepage finde ich eigentlich keine grossen Unterschiede, bis auf das das eine nicht so viele HD vertraegt und die Luefteraufnahmen ein wenig anders sind.
    Gehts da nur um's Design?? Genauso die Dragon Serie! Auch recht aehnlich!!
     
  2. damdam

    damdam Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    250
    hättest du einen link zu nem shop,wo die die chieftec ohne netzteile verkaufen???:bet:
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    natürlich
     
  4. damdam

    damdam Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    250
    gibt es eigentlich auch chieftec gehäuse ohne netzteil???
     
  5. Riggs

    Riggs Guest

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    98
    Ich habe auch lange überlegt welches Gehäuse ich holen soll und mich jetzt für das CS-601AE entschieden.
    Die BX und die neue CX-Serie sehen auch sehr gut aus.
     
  6. Gast

    Gast Guest

    ein freund hat halt auch ein chieftec...bx reihe...das teil ist schon genial!da haben die sich echt was gedacht beim konsruieren!!
     
  7. Riggs

    Riggs Guest

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    98
    Von dem CS-601 (Dragon-Serie) gibt es noch ein Modell mit der Zusatzbezeichnung AE, also CS-601AE.
    Dabei hat die Front ein etwas anderes Design, leider gibt es dieses nicht bei jedem Händler.
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Da ist was dran...
    Ach...hab jetzt grad bei listan (soll keine werbung) die Revoltec und Levicom Gehaeuse gesehen....und muss sagen die sehen auch sehr schick aus.
    Die Auswahl ist einfach zu gross....:D :D
     
  9. Riggs

    Riggs Guest

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    98
    @ NBB

    So lange wie sich die diversen Gehäuse DX Dragon oder BX- Serie verkaufen lassen werden sie die weiter produzieren.
    So hast du jetzt eine größere Auswahl und kannst dir das Gehäuse aussuchen was dir persönlich am besten gefällt.
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Auf der Herstellerseite findet man noch neben dem (alten) BX Gehaeuse die (neue) DX Serie.
    Ist ja dann schon komisch, dass das der Nachfolger sein soll.
    Das lassen die ganz schoen lange parallel laufen....
     
  11. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    das sind meist nur Designsachen :D bei den neueren Serien ist vorne nochn Slot für USB und son Zeug das wars denn auch schon.
     
  12. Riggs

    Riggs Guest

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    98
  13. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen