Chinesischer DVD-Player Ländercode umstellen

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von |234N1|V|4710N, 7. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. |234N1|V|4710N

    |234N1|V|4710N Byte

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    74
    und den preis muss man sich auch nicht gefallen lassen...

    dazu gibt es kazaa... :D

    und der nachbar erst!!

    gruss
    mario
     
  2. Gri

    Gri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    812
    Hab' erfolgreich meinen DVD-Player "korrigiert" - funzt prima... :jump:
     
  3. Basti81

    Basti81 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    317
    Mein DVD Player ist ab Kauf für jede DVD geeignet. :D
     
  4. MuellerLukas

    MuellerLukas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    27. April 2004
    Beiträge:
    562
    ich find den Brenner nicht:
    hp dvd640
     
  5. don lupo

    don lupo Kbyte

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    215
    Diese Liste bezieht sich auf DVD Stand alone Player, also Geräte die Du im Wohnzimmer neben dem Fernseher stehen hast und nicht auf Computer-Laufwerke
     
  6. jimjoey

    jimjoey ROM

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo
    habe einen DVD-Player aus China (urlaubskauf) Marke Shanghai Modell: K500S. - Spielt leider nur chinesische DVD ab. Auf der Internetseite (www.dvdrhelp.com/dvdhacks) ist dieser chinesische DVD-Player nicht gelistet. Weiß jemand wie man hier den Ländercode (vermutlich 6 für China) auf Europa umstellen kann. Oder wo man noch Informationen zum Thema finden kann.
    Vielen Dank für alle Antworten.
     
  7. Testsetter

    Testsetter Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    212
    Hier noch zwei Seiten:

    http://www.videohelp.com/dvdhacks

    http://www.dvd.reviewer.co.uk/info/multiregion/hackable.asp

    Wirst hier wohl auch nichts finden, aber viel Glück.
    Wahrscheinlich kommst du an einen Hack, wenn du über den Chipsatz gehst, da viele Chinamodelle bis auf den Herstellernamen gleich sind. Vielleicht findest du durch einen Zufall ein Gerät mit gleichem Gehäuse/Chipsatz, da kannst du dann dessen Codes versuchen. Geh mal hier ins Forum: http://www.dvdboard.de/ , die können dir vielleicht eher weiter helfen.
    Ich habe jedenfalls auf die Schnelle gar keine weiteren Infos über den Shanghai ergoogeln können...
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Sehr geehrter Forumsteilnehmer,

    das Posten von den selben Beiträgen in mehreren Themenbereichen ist nicht erwünscht. Ihre diesbezüglichen Beiträge wurden gelöscht. Bitte erstellen Sie Ihren Beitrag im passenden Themenbereich neu. Die Moderation verwarnt Sie hiermit. Bei Wiederholung oder sonstigen Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen des Forums, wird Ihr Account gesperrt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Die Moderation des PC-Welt Forums
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen