Chkdsk

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von timbo16, 31. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timbo16

    timbo16 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    216
    Hallo

    Wie kann ich bei einem defekten Win2k System die Festplatte mit chkdsk überprüfen? Win startet nicht mehr und die Win 2000 Reperaturinstallation bricht ab weil angeblich keine Festplatte vorhanden ist.

    Da muss es doch ein Tool auf Diskette oder so geben.

    Danke
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.612
    Hast du eine SATA-Platte?
    Dafür benötigt das Betriebssystem SATA-Treiber für den Controller.
     
  3. MuellerLukas

    MuellerLukas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    27. April 2004
    Beiträge:
    562
    Besorg dir eine Bootdisk (http://bootdisk.com) und kopiere chkdsk drauf, wenn es überhaupt nicht mehr erkannt wird, ist entweder was an den Kabeln, oder ein Mechanischer Defekt.
     
  4. timbo16

    timbo16 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    216
    Ne ist IDE

    Die Bootdisketten hab ich. Die von Win 2000 aber wenn ich dann chkdsk drauf tue wie kann ich das dann ausführen. Wenn ich von den bootdisk starte dann kommt ja die win 2000 installation und ich kann nur installieren, reparieren und abrechen. oder gibt es auch andere bootdisketten?
     
  5. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
  6. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    :zu: Thread geschlossen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen