1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Choice.com Befehl

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von gilldex, 10. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gilldex

    gilldex Byte

    Wie ihr sicher alle wisst hat MS ja in WinXp den Choice Befehl rausgenommen.
    Nun möchte ich wissen wie ich ein Menü ohne Choice.com erstellen kann. Und kommt bitte nicht mit Antworten wie: Kopier dir die Choice.com von einem älteren Win OS. Das ist nämlich nicht der Zweck der Übung.

    Ich hoffe dass ihr mir helfen könnt.

    Danke.
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Visual Basic
    Delphi
    C#

    Was gibt's da noch alles...

    Was wäre denn Sinn der Übung?
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Dir scheint eins nicht klar zu sein : choice.com ist ein reines DOS-Programm und du erstellst damit Menüs für DOS.
    Wenn du das machen willst, dann holst du dir natürlich choice.com von einem DOS-basierten OS. Zu welchem Zweck willst du das Menü benutzen ? Gehts um eine Boot-CD ? Wenn ja, wäre die Alternative, eine PE-Builder zu erstellen, da basieren die Menüs auf XML-Dateien, die man mit Notepad editiert.
     
  4. gilldex

    gilldex Byte

    Ne keine Boot-Menüs, die kenne ich und weiss wie die gehen.
    Dass choice en DOS Befehl ist ist auch klar. Unter XP läuft es trotzdem. Aber dann muss ich es immer kopieren. Wenn jemand eine Lösung kennt bin ich dankbar und sonst muss ich auf Delphi zurückgreifen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen