ciclient.exe - Ziel-IP bekannt! Anzeige, Klage?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von christine10000, 19. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    Hallo zusammen,

    hatte vorgestern ein thema eröffnet: ciclient.exe, der schädling der sich nicht entfernene ließ.

    nun hae ich im protokoll meiner firewall die daten zu dem mistvieh wie z.B. Ziel-IP und Ziel-DNS.

    Kann ich mit den Daten neine Rückverfolgung durchsetzen?

    Solte ich die Sache melden (wo?) bzw. Anzeige erstatten?

    Danke
    LG
    Chris
     
  2. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    noch keine einzige antwort ?!?!?!
    Leute helft mir doch bei dem problemchen ein bißchen!

    auf antwort hoffend
    Chris
     
  3. Level 5

    Level 5 Kbyte

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    179
    Quelle:http://www.windows-forum.info/showthread.php?s=&threadid=14980

    :aua: Und jetzt ?
     
  4. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    immer noch keine antwort zu dem problem!

    schade
    Chris
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ruf doch einfach die nächste Polizeidienststelle an und frag nach was in einem solchen Fall zu tun ist.
     
  6. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    War wohl ein Peer-to-peer-Wurm. Na supi.
    Ich stelle mir gerade vor, ich zeige den Fixer an, der mir wegen dem schlechten Stoff aufs Maul gehauen hat :muhaha:
     
  7. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    ach seid doch bitte ernst!

    was würdet ihr da machen?

    bitte ernst gemeinte Antworten!

    Danke
    Chris
     
  8. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Meine Antwort war ernst gemeint. :(
     
  9. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Okay. Ganz ernst.
    Als erstes würde ich mich selbst anzeigen, weil ich, aufgrund von Unwissenheit oder Faulheit, ein ungesichertes System einsetze, welches ich mir dann auch noch infiziert habe und damit andere Rechner potentiell in Gefahr gebracht habe.
    Außerdem habe ich durch den Traffic, den ein Wurm nunmal verursacht, finanziellen Schaden angerichtet.
    Also geschieht mir eine Strafe ganz recht.

    Wenn dann das Verfahren gegen mich beendet ist und ich meine Strafe verbüßt habe, überlege ich mir, welchen Sinn es macht, gegen eine IP, die sich wahrscheinlich regelmäßig ändert und alle paar Stunden an eine anderen Rechner gebunden ist, Anzeige zu erstatten.

    Eigentlich ganz einfach und logisch, oder?
     
  10. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    das ist ja das seltsame, es sind 2 ip adressen die immer gleich bleiben!

    Chris
     
  11. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Nimm Dir erst einmal den ersten Teil meiner Aussage vor.
    Du bist ebenso schuldig, also kümmere Dich erst mal darum.
    Hast Du das geklärt, dann kann man weiter sehen....
     
  12. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    530
    Um welche 2 IP- Adressen handelt es sich den :rolleyes: ?


    Gruß Red
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen