1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Citrix Presentation Server 4.0 - Scannen

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von MRichard, 13. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MRichard

    MRichard ROM

    Hallo,

    weiß jetzt nicht ob ich hier in der richtigen Sparte bin, werde es allerdings trotzdem mal versuchen.

    Es geht um den Einsatz von einem Scanner in einer Citrix-Umgebung.

    Auf meiner Workstation (Windows2000 Sp6a) habe ich die Treiber für den Epson Perfection 3170 Scanner installiert und auch überprüft. Das lokale einscannen funktioniert auch super.
    Nun möchte ich gerne diesen Scanner in meiner Citrix-Umgebung einsetzen.

    Auf dem Citrix-Server (Windows2000 Sp6a mit Citrix PS 4.0) habe ich die Richtlinien für die Twain-Umleitung wie von Citrix beschrieben eingestellt.
    Starte ich nun die Citrix-Anwendung und dort z.B. die Imaging-Software von Microsoft kann ich dort den Treiber auch auswählen. Starte ich nun den Scanvorgang selber, erscheint nach kurzer Zeit eine Fehlermeldung das die entsprechende Software nicht korrekt installiert sei und man diese neu installieren solle.
    Ich habe auch schon die Twain.dll und Twain32.dll in das entsprechende Benutzerprofil auf dem Citrix-Server kopiert was allerdings auch keine Verbesserung hervorgerufen hat.

    Eigentlich müsste ja der Scanner ohne eine Installation der Scannersoftware auf dem Citrix-Server funktionieren oder? Oder benötigt man hierzu zusätzlich Software von Drittherstellern?

    Kann mir hierzu jemand vielleicht weiterhelfen? Bin für jeden guten Tipp und Ratschlag sehr dankbar.


    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen