1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CL 2 oder CL 3

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von oldtimer, 26. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. oldtimer

    oldtimer Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    32
    1 a)
    [Diese Nachricht wurde von oldtimer am 03.11.2002 | 11:23 geändert.]
     
  2. oldtimer

    oldtimer Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    32
    kann man sehen wie man will, ist eine Festlegunssache, wenn du unter aufrüsten einen ersetzenden Vorgang verstehen willst, ist das o.k, für mich ist das aber nur eine Ergänzung: etwas hinzufügen/aufsetzen eben. Nachrüsten hingegen ist für mich nicht nur das Hinzufügen einzelner storage, sondern eine Ersetzung einzelner Komponenten, die nachkommen und andere unnötig machen. Wie dem auch sei, es ist eine begriffliche Festlegungssache und ich habe nicht vor, Bauteile zu kaufen, die andere unnötig bzw. überflüssig macht, so dass ich sie verkaufen oder weghauen muss, ich will keinen Maschinenpark. Habe ich geschrieben (?), dass es 2,6 GhzTB gibt? ich schrieb von 2,6 TB, mein vater hat hier jedenfalls so neues teil, das man sich nicht kaufen kann, eingebaut, er arbeitet bei ibm und betrachtet es als Teil seiner Unterhaltszahlung.
     
  3. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    nur SDRAM einbauen ist aber nur nachrüsten. nicht aufrüsten.
    Es gibt von AMD keinen 2.6 GHz Prozessor. Und wenn du den AMD XP 2600+ meinst der ist auch noch nicht verfügbar.

    Mfg AMDfreak
     
  4. oldtimer

    oldtimer Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    32
    mir ging es darum meinen alten pc aufzurüsten, nicht nachzurüsten, also ich will nichts ersetzen sondern ergänzen, erscheint mir aus dieser Perspektive zweckmäßiger, wenn ich mir jetzt 133er kaufe, dann nur um billiger im Schnit zu kommen, Ziel war es, dem PC nicht immer wegen Speicher-"Abstürzen" neustarten zu müssen. Drei PC\'s brauche ich erhlich gesagt nicht, darauf würde es aber hinaus laufen (neues mainboard und überhaupt. warte mir dem TB 2,6 lieber, ich habe den nämlich und es läuft nicht schneller, ich warte auf den neuen
    [Diese Nachricht wurde von oldtimer am 01.11.2002 | 21:27 geändert.]
     
  5. oldtimer

    oldtimer Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    32
    ich dachte eher an eine Gainward GeForce2 MX-400 oder eine Asus V7100 Pro Pure, bei der Hercules 3D Prophet 4000XT bin ich mir wegen der Kompatiblität des Kyro-Chips nicht so sicher, über ne Sparkle mit altem TNT Chipsatz habe ich schon wegen dem Preis nachgedacht, allerdings glaube ích bei meinen alten lieblings-games nicht eine bessere Darstellung zu erzielen, das pci-Angebot (auf alternate) ist einfach zu reichhaltig um hier eine richtige Entscheidung treffen zu können, bisher ist es ein sisagp8mb, wie kommt man bei http://www.fortknox.de auf die pci-angebote?
     
  6. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Jeder ab P II würde sicher noch interesse an SDRAM haben. Wer zocken möchte oder Videoberarbeitung machen möchte würd sicher aufrüsten. Schon wegen der Zeitersparnis. Und die Software würd auch immer weiter entwickelt. Und ohne schnelleren Pc sieht man die Programme nur noch im Schneckentempo dann ablaufen. Und ich kaufe mir auch nicht ständig ein neus System. Sondern rüste nach und nach auf. Was ich als notwendig erachte. z.b aktuell werde ich von AMD TB 1,4 Ghz auf AMD 2600+ aufrüsten. Begründung: Zeitersparnis beim Rippen von DVDs.

    Aber wenn man nur Texte am Pc schreibt reicht ein 486er natürlich aus bis er irgendwann mal in Rauch aufgeht.

    Mfg AMDfreak
     
  7. oldtimer

    oldtimer Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    32
    3 c)
    [Diese Nachricht wurde von oldtimer am 03.11.2002 | 11:39 geändert.]
     
  8. oldtimer

    oldtimer Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    32
    hallo habe ich schon irgendwo hingeschrieben, mein board nimmt 256 pro dimm, ich will mir eine auf alternate kaufen, da gibt es keine rage pro mehr
     
  9. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Willst du echt mal auf deinen ganzen Hardware Schrott sitzen bleiben und es auf dem Müll werfen? Da würde ich mir lieber 133er kaufen den ich in 1-2 jahren immer noch verkaufen kann. Statt nen 100er der dann auf dem Müll landet. So mein ich das

    Mfg AMDfreak
     
  10. oldtimer

    oldtimer Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    32
    3 c)
    [Diese Nachricht wurde von oldtimer am 03.11.2002 | 11:39 geändert.]
     
  11. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    100er SDRAMs kauf dir niemand mehr ab. 133er aber schon weil die für aktuelle CPUs geeignet sind.

    Mfg AMDfreak
     
  12. oldtimer

    oldtimer Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    32
    , dachte ich auch, aber der bond meinte, dass da nichts ausbremst sondern nur nicht voll auschöpft, so langsam frage ich mich aber wo da der unterschied ist, nen neuen kaufe ich mir nicht, da ich mir gerade nen neuen gekauft habe, wobei neu doch sehr relativ ist, aber den alten benutze ich noch so zum schreiben und der ist mit star office und ie6 immer zu abstürtzen verdammt, und das scheint an der mangelden grafik und dem ungenügendenen arbeitsspeicher zu liegen
     
  13. oldtimer

    oldtimer Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    32
    3 b)
    [Diese Nachricht wurde von oldtimer am 03.11.2002 | 11:38 geändert.]
     
  14. Bantook

    Bantook Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    118
    Wenn du mich fragst scheiß auf deinen alten Rechner und warte ab bis du dir irgenwann einmal einen neuen kaufen willst ich habe nämlich das gefühl das du bei neur graka und neuem ram dann von der cpu und dem hddrive ausgebremst wirst
     
  15. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    nein du meintest dein alter Pc mit Pentium 3 400 ist erst 2 jahre alt. geht aber nicht. weil ich 98 bereits P III hatte.

    Mfg AMDfreak

    UNd 133er SDRAMs würd man noch los. aber 100er sicher nicht mehr. weil den kann man nur bis P III 600 Mhz einsetzen. danach haben die ja alle 133er FSB.

    Mfg AMDfreak
     
  16. oldtimer

    oldtimer Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    32
    3 a)
    [Diese Nachricht wurde von oldtimer am 03.11.2002 | 11:37 geändert.]
     
  17. oldtimer

    oldtimer Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    32
    2 ...)
    [Diese Nachricht wurde von oldtimer am 03.11.2002 | 11:36 geändert.]
     
  18. oldtimer

    oldtimer Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    32
    2 a)
    [Diese Nachricht wurde von oldtimer am 03.11.2002 | 11:32 geändert.]
     
  19. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Nichts zu danken. Aber P II, PIII waren 1998 aktuell. da hatte ich meine letzte Intel CPU nämlich. Den P III 500 nämlich. Also geht 2 jahre alt ja gar nicht. Denn man rechnet ja nicht nach wenn man etwas kauft sondern in welchen Quartal es rauskam.

    Mfg AMDfreak
     
  20. oldtimer

    oldtimer Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    32
    2 c)
    [Diese Nachricht wurde von oldtimer am 03.11.2002 | 11:34 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen