1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CL2 oder CL2.5???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von mauii3k, 17. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mauii3k

    mauii3k Kbyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    203
    Ich habe gerade mal mit AIDA32 meinen Arbeitsspeicher gecheckt: Dort steht:

    Maximale CAS Wartezeit 2.5 (7.5 ns @ 133 MHz)
    2te Maximale CAS Wartezeit 2.0 (10.0 ns @ 100 MHz)

    Meine Chips sind somit 2.5'er, oder???

    Besten Dank im voraus!
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    dann sollte er aber den samsung verkaufen...weil das board ist ka etwas zickig..nicht das es dann nicht mehr will:p
     
  3. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Geht automatisch

    Alternativ kann ich Dir MDT/MCI Speicher empfehlen - läuft bei mir im K7S5A ohne irgendwelche Probleme (PC-400/3200)

    www.mdt.de
     
  4. mauii3k

    mauii3k Kbyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    203
    Super, besten Dank!

    Falls ich mir so einen PC333 hole, muss ich dann nach dem Einbau irgendwas einstellen, damit er auf 266 mHz läuft oder geht das automatisch?
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    kannst du auch...nur wird der halt dann nur mit als PC2100 laufen
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
  7. mauii3k

    mauii3k Kbyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    203
    Oder kann ich auch 'nen PC333-Chip verwenden. Mein Mainboard (K7S5A) unterstützt wohl nur max. 266 mHz.
     
  8. mauii3k

    mauii3k Kbyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    203
    Verdammt! Dann habe ich ein Problem:

    Derzeit habe ich 'nen Samsung 256 MB-DDR PC266 CL2.5 drin. Aber mit diesen Spez. finde ich von Samsung gar nichts mehr. Daher dachte ich, dann nehm ich mir halt den Kingston KVR266X64C25/512 266MHz DDR Non-ECC CL2.5 DIMM 512MB.

    Was nun??!!
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    je niedriger desto besser: aber wenn du mehr ram willst musst du auf folgende dinge achten:

    gleicher hersteller und gleiche spezifikation! und ob das mainbaord es unterstützt, dazu bitte das handbuch zu rate ziehen
     
  10. mauii3k

    mauii3k Kbyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    203
    Aha.

    Wenn ich meinen Arbeitsspeicher aufrüsten will, fahre ich mit CL2.5-Chips aber besser, oder???
     
  11. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    jo, das CL2 bei 100MHz sagt nur aus, dass sie auch so laufen würden...ich nehme mal aber an, dass dein system mit FSB 133 läuft.

    und deine chips, sind keine 2,5er..das ist war ungefähr richtig, allerdings ist die cas latency nicht fest an die chips gebunden: will heißen: kann auch sein, dass deine chips auch mit CL2 bei 133MHz laufen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen