Clean und Erdung

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von housemeister_1, 16. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. housemeister_1

    housemeister_1 Byte

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    56
    hallo,

    bin allgemein neues mitglied beim pc-welt forum und habe eine frage zum thema schallplatte auf cd brennen.

    ich habe einen plattenspieler dual 505-2 mit system ortofon x3-mc, also mm kompatibel.

    nun meine frage:

    mein plattenspieler hat ein erdungskabel und zum überspielen meiner lp`s auf cd per pc möchte ich clean 2.0 plus benutzen.
    wo schließe ich das erdungskabel bei verwendung von clean plus 2.0 an.
    da der phono pre-amp keinen anschluss für entsprechendes kabel hat, bleibt doch nur, dass erdungskabel an meiner nad vorstufe anzuschließen.

    egal ob ich richtig oder falsch liegen sollte, bin ich für jeden ausführlichen tipp dankbar.
    auch was das archivieren von lp`s auf cd mit clean 2.0 plus betrifft.

    mfg

    stefan

    mein system:

    win xp pro
    amd 1,4 ghz
    sound onboard

    p.s.
    ist es akzeptabel die archivierung mit einer onboard soundkarte vorzunehmen????????????????
     
  2. housemeister_1

    housemeister_1 Byte

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    56
    @ akki-de

    hallo,

    vielen dank für deinen tipp mit dem massekabel.

    werde allerdings ersteinmal mit clean 2.0 plus arbeiten, da ich es mir erst kürzlich bei ebay ersteigert habe.

    danke und mfg

    stefan
     
  3. Akki-DE

    Akki-DE Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    9
    Hi, hab noch was vergessen.
    Ich habe auch erst mit Clean gearbeitet, ist aber bei der Track-
    erkennung und beim Schneiden viel zu ungenau.
    Versuch es mal mit eJay Music Cleaning Studio.
    Ist von der Handhabung viel einfacher.
    Wenn Du noch Fragen haben solltest, melde Dich.
    Gruß Akki
     
  4. Akki-DE

    Akki-DE Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    9
    Hi habe Massekabel vom Plattenspieler am PC Gehäuse ange-
    schraubt.
    Funktioniert gut.
    Laß Dich nicht verunsichern, habs mit meinem alten PC auch mit
    Onboardsound gemacht. War astrein.
    Learning by doing.

    Gruß Akki
     
  5. sonnenkind

    sonnenkind Kbyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    233
    wo schließe ich das erdungskabel bei verwendung von clean plus 2.0 an?

    an die masseklemme einer steckdose!

    *sonnenkind
     
  6. housemeister_1

    housemeister_1 Byte

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    56
    hallo wofgang 77,

    optische übertragung ist leider nicht möglich, da halt nur onboard soundkarte vorhanden.dort sind leider optische anschlüsse leider
    nicht möglich.

    werde allerdings `mal probieren, ob ich die erdung an meiner nad vorstufe und die audio ausgänge des plattenspielers an den clean pre amp anschließen kann, ohne dass es brummt.

    danke

    mfg

    stefan
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    das mit dem Erdungskabel musst du ausprobieren, dort anschließen bzw. auf eine "Masse" legen wo du den geringsten Brumm erreichst.

    Eventuell, wenn du das nicht brummfrei bekommst, ist ein Hilfsübertrager zwischen deiner Anlage und dem PC erforderlich der für eine galvanische Trennung sorgt.

    Besser währe halt eine optische Datenübertragung mit der man solche Probleme auch umgehen kann

    Grüße
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen