1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

clonen von raid 0 systempartition auf usb hd

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von hugo H, 3. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hugo H

    hugo H ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    hallo leute,

    ich habe da ein großes problem:
    also ich möchte meine hd (2 mal 80gb im raid 0 verbund)
    auf eine externe usb2 hd mit 160gb clonen zwecks datensicherheit. (onboard fasttrack raidcontroller, os winXP) nun musste ich aber leider herausfinden dass das scheinbar nicht so einfach ist mit einem raid 0 verbund.
    hat jemand von euch erfahrung damit und kennt einen sicheren weg wie das zu bewerkstelligen wäre?

    vielen dank
    H
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    du kannst ein RAID0-Array nicht auf eine einzelne HD clonen...
    aber dein Daten natürlich auf deine externe HD kopieren/sichern, was auch sehr zu empfehlen ist
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen