1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Club3d 6800GS vs. MSI RX1600XT

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Crap, 15. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Crap

    Crap Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    11
  2. Trantor

    Trantor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    760
    Rein Leistungsmässig wird die GS6800 wohl ein bisschen stärker sein. Aber die ATI ist dafür passiv gekühlt.

    Daher würde ich wahrscheinlich zum Underdog ATI tendieren, denn ich mag leise PC's.
     
  3. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    wenns um leistung geht die 6800GS, wenn du aber kein zocker bist, sondern nur ab und zu mal ein spiel mit verminderten details zocken willst und ruhe im Karton haben willst,nimm die ATI
     
  4. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Ich würde die 6800GS nehmen. Hat mehr Leistung bzw.besseres PLV!
     
  5. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Die ATi hat, untypisch, einen sehr lauten Lüfter.
     
  6. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Diese X1600XT ist passiv gekühlt. Siehe Link.
     
  7. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Oh tut mir leid :/ ! Bin von der Standardversion ausgegangen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen