1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CMOS Cecksum Bad

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von HPr, 8. April 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HPr

    HPr Byte

    Registriert seit:
    27. August 2000
    Beiträge:
    45
    Wenn ich den Computer einschaltet meldet er:

    CMOS Cecksum Bad
    CMOS Display Type Wrong

    Wenn man nun in die BIOS geht und sie dann verläßt
    , startet er erstmal normal. Dann startet er kein System weil er die BIOS-Einstellungen für das Diskettenlaufwerk nicht richtig übernimmt (360KB anstatt 1,44 MB). Dann kommt die Meldung
    NO ROM BASIC
    Sytem Halted

    Das Mainboard ist ein Elitegroup P6FX2-A (Dual PPro), V7-Grafikkarte (Slot 2), Etherlink XL, AMD PCnet PCI und ein AIC-7880 Ultra/Ultra Wide Controller.

    Woran kann das liegen ? Hab alles bis auf die Grafikkarte ausgebaut, hat nichts gebracht.
    Eine Batterie hat das Board nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen