1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CMOS Chechsum Error - Defaults Loaded!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von BigM2002, 23. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BigM2002

    BigM2002 ROM

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    3
    Hi,

    ich habe da ein Problem. Ich habe diese Fehlermeldung beim Hochfahren. Die Batterie ist es leider nicht. Anschlüsse sind auch alle richtig. Liegt es an meinem Board ? Ich kann ja leider noch nichteinmal mehr in Bios rein, obwohl dort steht " press F1 to continue or DEL for bios" Aber F1 und DEL gehen scheinbar nicht ! Ich habe Sicherheitshalber das Keyboard an einen anderen PC angeschlossen und es ging. Ich weiss nicht wo das Problem ist! Bitte Helfen sie mir!
     
  2. Profus

    Profus Guest

    Hi BigM2002,

    bei meinem Bios stand auch, dass man die Delete-Taste drücken sollte um in Bios zu kommen. Nach einigem Probieren hab ich dann festgestellt, dass es die Entf-Taste war. Also einfach mal ein paar Tasten wie ESC, F1, Entf, Del oder so ausprobieren.

    Gruß
    Profus
     
  3. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    so wie ich nun die anderen gelesen habe funktioniert keine tastatur. also muß es wohl am port liegen.
    auch 2-3 jahre alte und sogar neue können irgendwo einen defekt aufweisen. sogar wenn diese gerade geliefert werden
     
  4. BigM2002

    BigM2002 ROM

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    3
    geht auch net!
     
  5. MeChIBRA

    MeChIBRA Kbyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    249
    wenn strom fließt, heißt das nicht immer, das auch alles funktioniert. probier einfach ein anderes keyboard an deinem Rechner

    MeChI
     
  6. BigM2002

    BigM2002 ROM

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    3
    Also das Board ist "erst" gerade mal 2-3Jahre alt. Das mit dem keyboard kann nicht sein. Also ich habe das Keyboard an andere CPUs angeschlossen und das ging es astrein. am falschen PS2 drin ? nein auch nicht sind ja nur 2 und ich glaube jedes Kleinkind weiss wo es rein geht =) ! Vielleicht ein PS2 Kontakt falsch so das diese Fehlermeldung kommt und mein Keyboard dardurch nicht geht ? Strom kriegt es jedenfalls weil die LEDs reagieren.
     
  7. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    ich möchte dir nichts unterstellen.
    ist die tastaur rihtig angeschlossen?
    könnte aber auch der keyboardport defekt sein
     
  8. MeChIBRA

    MeChIBRA Kbyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    249
    hallo, die gleiche fehlermeldung hatte ich auch vorkurzem. sie war das letzte Lebenszeichen, das mein alter Duron 950 von sich gab.

    jedoch bliebe mein Pc nach dieser Fehlermeldung, bis zum einbau eines neuen Prozis schwarz.

    hast du schon mal ein anderes keyboard ausprobiert?
    ist die taste, um ins BIOS zu komen evtl. eine andere?

    MeChI
     
  9. Snake

    Snake Megabyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.481
    Hi BigM2002,
    normal heisst diese Fehlermeldung, dass die Prüfsumme des Bios-Code im Rom-Baustein fehlerhaft ist, aber in der Lage wäre die Standartwerte zu laden und in alle Register schreiben. Da Du die Batterie als Fehlerquelle ausscheidest, deutet es schon eher an ein Defekt des Bios. Also wenn Du die Batterie schon getauscht haben solltest, ist das Bios höchstwahrscheinlich Defekt. Wie alt ist denn das Board?

    Gruss Snake
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen