1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CMOS clear bei laufendem PC:-((

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von tschini, 17. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tschini

    tschini Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    HILFEE
    Ich habe mein neues Motherboard Abit fatility aa8n bei vollast den CMOS dummerweise etwa 5 mal gecleart. Da ich dachte es sei ein anderer Jumper:aua: :aua: . Im Handbuch steht man muss das CMOS im Standby clearen. Jetzt restartet mein PC alle 4 sec wieder
    DAnke :bussi: :bussi:
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    auch wenn Du dachtest, es wäre ein anderer Jumper, an solche Dinge geht man nur bei ausgeschaltetem PC, egal welcher Jumper.
    Ich denke, da ist nichts mehr zu machen.
    Mal sehen was noch für Meinungen eingehen.
     
  3. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
    ´ne "Meinung" hab´ ich, die ist aber nicht jugendfrei und würde dem TO auch nicht gefallen ! :D

    ich würde mir z.B. über ebay einen neuen BIOS-Chip besorgen und bis der da ist, das ein oder andere Vaterunser aufsagen ... ;)
     
  4. tschini

    tschini Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    ist denn CMOS und BIOS Das selbe??? wenn ich mir einen neunen Chip kaufe????

    THX all :bet: :bet:
     
  5. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
    ja ! ist aber nicht gesagt, dass "nur" der hinüber ist - deswegen auch die Vaterunser ...

    was hat Dich da geritten ? das mit dem "Standby" kann ich auch nicht glauben ! :rolleyes:
     
  6. tschini

    tschini Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    das steht aber im Handbuch!!! von abit
    kannst du mir mal ein angebot aus ebay suchen mit dem ich dieses problem beheben könnte!!
    THX
     
  7. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
    ja klar ! und Montag komm ich vorbei und helf Dir bei den Hausaufgaben ... :rolleyes:
     
  8. tschini

    tschini Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    mach das ich hab nix dagegen!!! :bitte: :bitte: :bitte:
     
  9. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
  10. windowahn

    windowahn Kbyte

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    477
    Bring´s zurück zum Händler vielleicht haben die mitleid weil Weihnachten ist.
    Ich vermute nämlich ,dann muß doch noch einer kommen und dir den Chip einbauen vielleicht ist er ja auch gelötet.

    dennoch ein frohes Fest
    ww
     
  11. tschini

    tschini Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    Und wie soll ich dannach wissen was ich da vom motherboard wegnehmen soll und das neue an löten???
    Keine andere lösung???
    Was ist eigentlich der Unterscheid von CMOS zu BIOS???
    :bahnhof: :bahnhof: :bahnhof:
     
  12. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
  13. tschini

    tschini Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    :) :)
    ach ne erklär mir das bitte bin noobody!!!!
    :bussi: :bussi: :bitte: :bahnhof: :bet:
     
  14. windowahn

    windowahn Kbyte

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    477
    Hallo laß dich jetzt ja nicht verrückt machen, ich habe noch gar nicht geschaut welches board du genau hast und ob du öten mußt aber das mit dem löten ist eher selten.
    schau in deinem Handbuch nach dort ist beschrieben wo das Bios sitzt, dann erkundige dich wie du es rausbekommst.
    Das ganze schickst du dann ein.
    Du hast ja einen Link von Scasi bekommen, nach einer weile kommt das Bios mit Einbauanleitung zurück.

    Aber ich würde dir doch nochmal zu meinem 1 Tip Raten, falls du das Board nicht schon Monate hast.

    Gruß ww
     
  15. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
    mein letzter:

    Du musst da nix löten - und eine Anleitung kriegst Du dazu ! liest Du denn nix ? :rolleyes:

    > Keine andere lösung???

    doch: verschenk Deine Hardware und züchte in Zukunft Kresse oder sowas ! :D

    CMOS ist der Baustein - BIOS die darin gespeicherte Software - s. Wikipedia ! (lesen bildet !!!)

    :wegmuss:
     
  16. mastersascha

    mastersascha Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    19
    Hi

    im BIOS ist(wie schon gesagt) das Programm gespeichert.

    Im CMOS allerdings sind ALLE Einstellung des BIOS gespeichert, damit diese Einstellungen nicht verloren gehen(wenn der PC vom Netz getrennt worden ist) befindet sich auf dem Mainboard eine Batterie die den CMOS immer mit Strom versorgt, d.h. wenn man die batterie rausnimmt, werden alle Einstellung auf Standart gesetzt

    Sascha :merci:
     
  17. tschini

    tschini Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    Aha aber mein CMOS ist in dem Fall durch den Stromstoss verbrannt worden..
     
  18. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    @tschini,

    deine Hardware ist durch Dein unbedachtes Handeln schwer beschädigt worden.

    Ich empfehle Dir, bevor Du das nächste Mal einen PC einschaltest, erst mal ein ausführliches Studium über diverse Hardware.
    Klar, jeder fängt mal klein an, aber ausführliche Infos zu allem und jedem sind überall reichlich vorhanden.
    Ich schätze in 3 Monaten hast Du die entsprechende Lektüre so weit durch, das Du Deinen PC wieder in Betrieb nehmen kannst.
     
  19. tschini

    tschini Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    HEHE nur so nebenbei ich bin als Beruf :rolleyes: informatiker:rolleyes:
     
  20. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
    ja klar ! und der Papst fährt nächste Saison bei Ferrari ! :totlach:

    btw: für Dein nächstes Prob solltest Du Dir einen neuen Nick zulegen ! :rolleyes:

    *update* :mussweg:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen