Coaxial-Kabel is mir zu teuer

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Flashbanger, 19. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flashbanger

    Flashbanger Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    124
    mein pc mit einem digital coaxial-output befindet sich ca. 3 meter von meiner digitalfähigen hifianlage und ein kabel würde min. 30€ kosten was mir für ein kabel einfach zu viel ist und daher meine frage wo liegt der unterschied zwischen normalen chinch kabeln und coaxial kabeln außer dass die meißten koaxial-kabel vergoldate-stecker haben


    MfG Flashbanger
     
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Die Signal-Dämpfung im Koax-Kabel ist geringer. Kaufe dir 3 Meter Kabel und zwei passende Stecker und fummle es zusammen.
    Gruß Eljot
     
  3. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ...30 Teuros für 3 Meter Kabel? Wo kaufst du denn?

    Ich habe für ein 10 Meter "High-End"-Kabel nur 15 Euro bezahlt! Lass dich nicht blenden - hochwertige Kabel gibt es schon für viel weniger Geld...schau mal bei Reichelt vorbei ("Clicktronic")...
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Nur so nebenbei: Cinch-Stecker werden für Koaxialkabel benutzt. Cinch wäre also ein Spezialfall von Koaxial.
    Cinchkabel gibt es im Prinzip gar nicht, da es sich bei Cinch nur um eine Steckernorm handelt.
    Bei 3m und digitalem Signal sollte es jedenfalls auch ein billiges Kabel tun. Die teuren oder vergoldeten Teile kann man für analoge Übertragung oder lange Strecken nehmen, wo es auf jedes dB ankommt.

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen