1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Com3 Anschluß weg,internes Modem

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Oerl, 28. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Oerl

    Oerl ROM

    Registriert seit:
    16. Dezember 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem und würde mich freuen wenn jemand helfen kann.
    Habe mir einen Zweitrechner mit WinXP zugelegt,da der alte nur 300 MHz.hatte.
    Es ist eine Modemkarte installiert und zwar am Com 3.
    Nun komme ich damit nicht mehr ins Internet da der Anschluß Com 3 nicht mehr angezeigt wird.
    Nur noch Com 1 und Com 2.
    Wie kann ich bei XP erreichen das mir in der Systemsteuerung der Com Port3 angezeigt wird,
    damit ich dort wieder mein Modem installieren kann.
    Über einen Tipp freue ich mich sehr,postet diesen ins Forum bzw. mailt an
    jupagehrke@web.de

    Danke
     
  2. Danny243

    Danny243 Kbyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    305
    Das Hinzufügen des COM-Anschlusses bringt gar nix, es muß erst das Modem installiert werden (über den Gerätemanager, es sollte ein Eintrag "PCI Card" oder "Communication Controller" mit einem Fragezeichen angezeigt werden). Über den Eintrag den "Treiber erneut installieren".

    Gerätemanager: [Windows-Taste] + [Pause] drücken, Tab "Hardware", Button "Gerätemanager".

    Danny243
     
  3. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    modemkarte ? meinst du ein internes modem ? oder ne serielle schnittstelle auf ner zusätzlichen karte ?

    bei nem internen modem brauchst du unbedingt den treiber des modems, natürlich die XP version, der W2000 treiber könnte vielleicht auch laufen
     
  4. Oerl

    Oerl ROM

    Registriert seit:
    16. Dezember 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo Steffen,
    danke für den Tipp,ich werde es ausprobieren
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi, dass muss nicht stimmen, hatte auch mal ein internes Modem, welches bei der Installation nach COM3 verlangte - der ließ sich natürlich nur zuweisen, wenn er vorher über den Hardwareerkennung hinzugefügt wurde. MfG Steffen.
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, über den Hardwareassistenten sollte sich der zusätzkich COM-Port manuell nachinstallieren lassen (Hardware wurde bereits angeschlossen ... Neue Hardware hinzufügen .... Hardware manuell ..... Anschlüsse (COM und LPT) .........
    Mfg Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen