1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Compaq Armada M300 Akku laden und Zeitrückstellung

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von studentekopp, 12. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. studentekopp

    studentekopp ROM

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe ein Compaq Armada M300 und habe mir dazu einen neuen Akku gekauft. Leider funktioniert das Notebook aber nicht mit dem Akku. Klipse ich diesen ein, leuchtet die Ladaanzeige ca. für 3 sec und erlischt dann dauerhaft. Der Akku wird also nicht geladen. Voll kann er auch nicht sein, da das Notebook ohne Stromanschluss, also nur mit dem Akku, nicht funktioniert.
    Kann mir einer vielleicht bei dem Problem helfen ?

    Habe außerdem noch folgendes Problem:
    Jedesmal wenn ich das Notebook hochfahre kommt ein lautes Piepsen. DAnn muss ich erst Strg--Alt--Entf drücken damit der PC weiter hochfährt. Jedesmal wird dabei die Zeit zurückgestellt.
    Woran kann dies liegen ?

    Danke schonmal

    Gruß Studentekopp
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen