Compaq Recovery Win Me

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Mario4342, 6. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mario4342

    Mario4342 Byte

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    11
    Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
    Habe einen Compaq Presario Pc mit Windows Recovery Cd
    Habe eine neue Fesplatte eingebaut aber er kennt die Recovery nicht mehr.
    Die alte Platte habe ich vorher neu Partitionier und Formatiert auch diese kennt die Recovery nicht mehr.
    Habe mal bei Compaq angerufen,wurde x mal verbunden bin aber nie zu einen gekommen der für so ein Problem zuständig ist.
    Deshalb meine Frage was muß ich machen das die Recovery wieder erkannt wird

    Pentium III 933 Mhz
    Speicher 256 Sd Ram
    Grafik Ati 32 Mhz
    40 Gb Fesplatte

    Mario
     
  2. Kurt W

    Kurt W Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2001
    Beiträge:
    397
    Hallo,

    ja die liebe Recovery-CD :aua: Aber es gibt eine Möglichkeit auch damit Win ME zu installieren:D

    Jede Recovery-CD beinhaltet auch immer die windows eigene original Setup.exe, Größe exakt 5.712 Bytes, Versions-Nr. 4.90.3000. Liegt normalerweise im Hauptverzeichnis der CD; muß aber nicht so sein, kann auch in einem Ordner abgelegt sein.

    Diese mußt Du auf Deiner CD suchen; bzgl. Verzeichnis- bzw. Installationspfad.

    Starte dann mit der Startdiskette und gib am DOS-Prompt hinter A> den genauen Verzeichnispfad zu dieser Setup.exe ein. Also z.B.:

    start E:\setup.exe

    WinME wird damit installiert.

    Gruß Kurt
     
  3. Mario4342

    Mario4342 Byte

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    11
    Hallo Kurt

    Habe jetzt den ganzen Nachmittag auf meiner Recovery nach einer setup.exe mit 5.712 Bytes gesucht und keine gefunden.
    Habe aber eine Datei mit dem Namen XCOPY32.MOD mit der Versionsnummer 4.90.3000 gefunden, die lässt sich aber nach einlegen der Startdiskette nicht installieren.
    Habe eingegeben A:\PRELOAD\XCOPY32:EXE habs auch ohne PRELOAD versucht.
    Wo könnte ich die setup.exe mit 5.712 Byte finden.

    Gruß Mario
     
  4. Kurt W

    Kurt W Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2001
    Beiträge:
    397
    Hallo Mario,

    bei mir befindet sich diese Datei auf der WIN ME CD unter win9x

    Am einfachsten findest du diese, wenn du über Start - Suchen - setup.exe eingibst und die WIN ME CD durchsuchen lässt!

    Gruß Kurt
     
  5. Mario4342

    Mario4342 Byte

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    11
    Hallo Kurt

    Habe die Recovery schon über Start - Suchen durchsuchen lassen, auch mit unterordner aber leider kein Erfolg.
    Es befindet sich aber auf der Cd eine Datei namens ERD.EXE .Ist es möglich das diese Datei es möglich macht das der Pc die Recovery wieder erkennt?

    Gruß Mario
     
  6. com-posti

    com-posti Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    177
    Hallo Mario,

    versuche mal folgende Vorgehensweise zur Neuinstallation:
    1. Löschen der Partition: PC neu starten mit eingelegter Startdiskette. Hilfsdatei schließen. Eingabe: A:\fdisk - Menü erscheint. Auswahl "löschen der Partition". Danach Auswahl "neue Partition erstellen". Wenn die neue Partition erstellt ist, fdisk verlassen.
    2. Neue Partition formatieren: Eingabe: A:\Format C. Die neue Partition wird dann formatiert. Danach Recovery-CD in CD Laufwerk einlegen und PC neu starten.

    Gruß
    Wolfgang
     
  7. maneich

    maneich Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    328
    Hallo,

    die Datei muß nicht unbedingt setup.exe heißen. Manche Hersteller nennen sie _setup.exe, manche setup1.exe usw. Will damit sagen, der Name ist nicht so entscheidend sondern die Dateigröße und die Versionsnummer wie von KurtW bereits genannt.

    MfG maneich
     
  8. Senior63

    Senior63 Byte

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    97
    Hallo,

    die Compaq Presario Recovery CD hat so ihre Eigenheiten.

    Die HDD so partitionieren damit das Bootlaufwerk (CD / DVD) seinen im PC-Auslieferungszustand bestehenden Laufwerksbuchstaben zugewiesen bekommt. Die Recovery CD wird dann bestimmt erkannt.

    MfG Jürgen
     
  9. Kurt W

    Kurt W Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2001
    Beiträge:
    397
    Hallo Mario,

    die Datei ERD.EXE kann ich auf meiner WIN ME Rescovery CD nicht finden. Ich kann dir daher leider nicht sagen, ob dir diese Datei weiterhilft.

    Gruß Kurt
     
  10. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hallo,

    die "ERD.EXE" ist im Moment nicht das Richtige für dich, die hättest du früher gebraucht - zum sichern deiner Registry und deren Wiederherstellung.
    Aber für die Zukunft kannst du dich ja einmal damit beschäftigen, stammt noch aus Windows 95 Zeiten.

    ERU.EXE (Emergency Recovery Utility - zum sichern), die Wiederherstellung der Dateien besorgt dann im DOS-Modus das Programm ERD.EXE.

    Irgendetwas mit "setup.exe" musst du doch finden auf deiner Recovery CD.. suche mal nach "*setup*.*". Also mit etwas Kreativität suchen.. :)

    UKW
     
  11. Mario4342

    Mario4342 Byte

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    11
    Hallo ich bin wieder hier,habe wieder mal Zeit gefunden um an meinem Pc weiterzupasteln.

    Ich komme mit der Recovery einfach nicht weiter.
    Habe jetzt eine neue Festplatte eingebaut,neu Patitioniert und Formatiert aber wenn ich die Recovery einlege und neu starte kommt die Meldung

    Ihre Hardware Konfiguration ist nicht unterstützt. Sie können diese Restore CD nicht mit diesem Pc benützen.

    Dabei ist es die Original Cd die beim Pc dabeiwar.
    Ich finde aber auch keine Datei mit 5.712 Byte

    Ich Hoffe es kann mir wieder wer Ratschläge geben den ich bin glaube ich zu Blöd dafür

    Danke Mario
     
  12. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Beschaffe dir im Bekanntenkreis, auf dem Flohmarkt oder bei eBay eine Vollversion der Software. Das geht schneller als deine Version zu cracken.

    UKW
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen