Compaq USB-Keyboard schaltet ab

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von E.Conrad, 3. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. E.Conrad

    E.Conrad ROM

    Registriert seit:
    17. Juni 2001
    Beiträge:
    3
    Auf meinem Lidl-Compaq Presario 7FR140 schaltet sich oder wird das USB-Keyboard SDM 4540 UL selbstätig abgeschaltet. Oft ist das USB-Keyboard auch erst nach mehrmaligem booten überhaupt verfügbar. Da ich das Betriebssystem von Windows ME in Windows 2000 prof. gewechselt habe, erhalte ich von Compaq keinen Support. Andere USB-Geräte wie Logitech WingMan Force 3D und Scanner laufen unterbrechungsfrei. Durch Ziehen und Wiedereinstecken des USB-Steckers lässt sich das Keyboard wiederbeleben, dann bin ich aber mit meinem FS 2002-Flugzeug u. U. schon in einem Acker. Wer kann mir helfen ?
     
  2. pc_chris

    pc_chris Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    500
    ich ahbe leider keine lösung für dein problem, aber warum benutzt du ein usb keyboard?
    mit ps/2 kann man doch auch alles machen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen