1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Comport 3 und 4

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von sigi, 7. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sigi

    sigi ROM

    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    1
    Hi all,
    ich habe meinen Computer (WIN98)um eine
    PCI-Karte fuer weitere Comports ausgestattet.
    WIN98 erkennt die Karte, bringt die Ports allerdings im Gerätemanager unter Com5 und
    Com6 - welche ja nicht unter jedem Programm ansprechbar sind. Com3 und Com4 bleiben frei.
    Wie bringe ich WIN98 dazu, die Ports unter 3
    und 4 anzulegen ?

     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Indem Du im BIOS für den jeweiligen PCI-Steckplatz einen Interrupt reservierst. Dazu musst Du noch im Windows angeben, dass die Interrupt-Steuerung vom BIOS übernommen wird. Die PCI-Interrupt-Reservierung ist im Award- und AMI-BIOS möglich; im Phoenix leider nicht (Gott sei\'s geklagt!).

    Gruss,

    megatrend

    P.S.: noch ein kleiner Hint: 1 PCI-Steckplatz + der AGP-Steckplatz müssen sich manchmal einen Interrupt (IRQ) teilen.

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen