Compuserve

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von wigg, 25. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wigg

    wigg Kbyte

    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    163
    Hallo,
    kann mich mit Compuserve nicht mehr einwählen. Habe die Einwahlsoftware neu installiert, bzw. versucht. Beim entpacken folgende Meldung: Ksa hat in MSVCRT.DLL einen Fehler verursacht usw...
    KSA verursachte einen Fehler durch eine ungültige Seite
    in Modul MSVCRT.DLL bei 016f:78012e64.
    Register:
    EAX=009a4370 CS=016f EIP=78012e64 EFLGS=00010202
    EBX=7803415a SS=0177 ESP=0066f538 EBP=0066f544
    ECX=0000000a DS=0177 ESI=0066f8d4 FS=261f
    EDX=819720d8 ES=0177 EDI=00000000 GS=0000
    Bytes bei CS:EIP:
    8a 07 74 21 0a c0 74 1d 46 47 38 fc 72 06 38 dc
    Stapelwerte:
    7803b218 00000000 0000000a 0066f55c 78012db1 0066f8d4 00000000 0000000a fffffff6 00000000 00fd2969 0066f8d4 00000000 0000000a 00000000 0042a00c
    wie kann ich den Fehler beheben?
    Danke im voraus
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.966
    Lass doch einfach die Einwahlsoftware weg und nimm das DFÜ-Netzwerk.

    Gruß, MagicEye
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Alles richtig eingegeben? ;)
     
  4. wigg

    wigg Kbyte

    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    163
    übers DFÜ-Netzwerk geht's aber nicht
     
  5. Gast

    Gast Guest

    :dafür:
    Was für einen sinn erfüllt den die Einwahlsoftware?:(
    Eigentlich gar keinen. :D

    mfg. dedie :D
     
  6. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Das File "MSVCRT.DLL" ist imo für den Papierkorb zuständig und verursacht dann und wann Probleme.
    Eben diese DLL löschen und gegen die Originale (von der CD) ersetzen.
     
  7. wigg

    wigg Kbyte

    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    163
    Ja!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen