Computer friert bei 4. Phase von CHKDSK ein

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von daboob, 3. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. daboob

    daboob Byte

    Hallo Leute,

    Ich wollte neulich meine Festplatte defragmentieren, aber der Rechner schmierte nach einiger Zeit mit einem bluescreen ab und bootete neu.
    Also hab ich ihn ein 5-Phasen-CHKDSK durchführen lassen, aber bei Phase 4 blieb er bei 40% stehen und nix ging mehr.
    :(

    Auch beim zweiten Versuch dasselbe Ergebnis. :aua:
    Das 3-Phasen-CHKDSK funktioniert allerdings ohne Probleme.
    :confused:

    Woran könnte das liegen, dass er sich bei der Fehlerkorrektur immer aufhängt?
    Was kann man dagegen tun?

    Habe 2 x 80 GB Festplatte als RAID zu 160 GB zusammengeschaltet, ca 50% davon belegt. Prozessor AMD XP2000+, WinXP, 512 MB RAM.

    Gruß Ralf
     
  2. Hallo daboob,
    lass chkdsk /r einfach ohne abzubrechen durchlaufen.
    Auf meiner Backup-Partition dauert der 'Sprung' von 40% auf 80% ca. eine halbe Stunde.Beim ersten überprüfen dachte ich dabei auch,der Rechner wäre abgestürzt.

    Jörg
     
  3. Herzmann

    Herzmann ROM

    Hallo,

    weiß jemand von Euch, wo chkdsk die Protokolldatei hinschreibt ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen