1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Computer geht bei Spielen ständig aus

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Steff85, 10. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Steff85

    Steff85 ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    mein pc geht bei Spielen wie Doom3 oder NfS Underground ständig aus, manchmal mit einem langen Piepton. Ich denke es liegt an der Grafikkarte - habe eine FX 5900 Ultra ... Mit einer ti4200 läuft alles ohne Probleme.
     
  2. Robert 20

    Robert 20 ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Stell mal AGP auf 4x und Fast Write aus
     
  3. chris47803

    chris47803 Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    77
    Hallo!

    Hast du mal deine CPU-Temperatur kontrolliert?
    Ich meine, nach dem Absturz.
     
  4. Steff85

    Steff85 ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    6
    Die Temperatur ist bei 44°C. Düfte eigentlich nicht zu hoch sein.
     
  5. Steff85

    Steff85 ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    6
    Hab gerade mal auf 4x AGP gestellt und Fast Write ausgemacht, hat aber nichts gebracht.
     
  6. chris47803

    chris47803 Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    77
    Dann schau bitte mal HIER nach, was der Ton von Bios bedeutet.
     
  7. Steff85

    Steff85 ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    6
    Hier wird gemeint:"Fehler in der Speisung der Hauptplatine,
    Meistens auch Speicher oder Grafikproblem (evtl. Karte nicht gefunden)"
    Das heißt entweder Grafikkarte, Ram oder das Board?!
     
  8. chris47803

    chris47803 Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    77
    Dann teste, wenn möglich, anderen Arbeitsspeicher, andere Grafikkarte.
     
  9. XdaywalkerX

    XdaywalkerX Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    87
  10. chris47803

    chris47803 Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    77
    Es ging ja erstmal nur darum heraus zu finden, welcher Fehler, durch den Ton vom Bios, gemeldet wird.
     
  11. XdaywalkerX

    XdaywalkerX Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    87
    ja eben...dafür das bios kompendium... ;)
     
  12. Steff85

    Steff85 ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    ich hab mal den Speicher getauscht, ist ebenfalls ausgegangen.
    Mit der ti4200 konnte ich heute eine Stunde ohne Probleme durchspielen. Nahm dann meine Grafikkarte und probierte sie bei einen Freund aus, lief ohne Probleme.

    Wenn der pc ausgeht, kommt nicht immer ein dauerpiepton, meistens kommt gar kein Ton.
     
  13. chris47803

    chris47803 Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    77
    Wieviel Watt hat denn dein Netzteil?
     
  14. Steff85

    Steff85 ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    6
    420 Watt hat das Netzteil.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen