1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Computer geht nicht mehr an!!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von timbo16, 6. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timbo16

    timbo16 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    216
    Hallo erstmal!

    Ursprünglich hatte ich ein ganz anderes Problem. Aber irgendwie hat ein Prblem das andere gebracht und jetzt -
    - Jetzt geht garnix mehr!
    Der Computer geht nicht mehr an.
    Stecker steckt, Netzteilschalter ist an, ...
    CMOS hab ich gelöscht > d.h. Grundeinstellungen > kein Passwort für Tastaturanschaltfunktion ...
    ??????????
    Das Mainboard ist übrigens ein MSI K7T 266
    Das letzte Mal, dass der Computer anging, hab ich im Bios die optimized Einstellungen aktiviert, so dass die stabilsten Einstellungen im Bios automatisch angenommen werden.
    Nach dem ausschalten des PC ging er nicht wie sonst mit der dreistelligen tastenkombi an (hatte ich so eingestellt) und auch nciht mit dem powerknopf > dann hab ich den CMOS gelöscht.
    Hat aber nichts geholfen?????????

    ??????

    Ich bin echt am verzweifeln

    Danke im Voraus

    Tim
     
  2. timbo16

    timbo16 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    216
    Mein CPU Lüfter ist am Board angeschlossen und ein Gehäuselüfter.

    Tim
     
  3. timbo16

    timbo16 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    216
    Das Ding macht gar nix. So als ob kein Strom drauf wäre.
    Kein Piepsen kein lüften.
    Ich hab auch schon geschaut, ob der einschaltknopf defekt ist, denke aber nicht.
    Vielleicht das Netzteil kaputt?
    Wie krieg ich das raus?

    Tim
     
  4. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Hast Du einen am Lüfter am Anschluß für den CPU-Lüfter angeschlossen?... auf dem Board meine ich

    Gruß
    Wolfgang
     
  5. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Hi!
    CMOS auf default.
    Und startet nicht. Gibts nicht.
    Kabel alle fest? ProzLüfter lüftet brav den Proz?

    PIEPST DAS DING??

    Was war Dein ursprüngl. Prob?

    MfG Raberti (ab sofort 1Wo Urlaub)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen