Computer ging während einer Intersitzung einfach aus!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Hacker 57, 8. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hacker 57

    Hacker 57 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    23
    Hi,
    letztens ist mein Computer einfach ausgegangen wärend ich in Internet war.
    Danach hat er sich automatisch wieder hoch gefahren und zeigte die Mäldung an "Windows wird nach ein schweren Fehler wieder ausgefürt" daunter stand senden nicht senden ebend das übliche. Die frage ist Warum und was war das für ein Fehler?????
    Vielen Dank
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Als Hacker solltest Du wissen,daß Einträge im EventLog der Fehlersuche sehr zugute kommen, ebenso die Meldung, die man im Bluescreen lesen kann, wenn man den Rechner sinnig konfiguriert hat.

    Steht aber nix von hier....
    Hellsehen ist nicht wirklich praktikabel...
     
  3. ast

    ast Guest

    @AntiDepressiva

    ROFL

    Ein Nick sagt wohl wenig über den Wissensstand, sowie Verhalten aus.

    Dein Post trägt ja nun auch nicht gerade zur Beruhigung bei.

    Lustig war er aber schon.
     
  4. Hacker 57

    Hacker 57 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    23
    Ich hatte nur diese fehlermäldung schon 2 mal nachdem mein rechner sich einfach esertet hat, und ollte wissen was ich machen soll das das nicht mehr passirt??????????????????????????
     
  5. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    @ Hacker 57

    Beim nächsten mal bitte eine aussagekräftigere Überschrift benutzen. ;)

    Gruß
    Nevok
     
  6. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651

    Deine "?" Taste klemmt, daher wäre die Anschaffung einer neuen Tastatur ratsam. Das könnte schon ein Grund sein.

    Und noch einmal:
    Weißt Du eigentlich, wieviele Ursachen es für einen schwerwiegenden Fehler incl. Reboot geben kann?

    - Poste Ereignisse aus dem Event-Log.
    - Konfiguriere Deinen Rechner so, daß er NICHT neu startet und teile uns beim nächstem Absturz den Inhalt der ersten 2 Zeilen des Bluescreens mit.

    Das sind die ersten Schritte. Solltest Du das nicht schaffen, sag' bescheid, dann lasse ich Dir meine Adresse zukommen und Du kannst mir einen Kristallkugel schicken. Die wird nämlich dringend benötigt!

    Und wenn Du Dich wieder mal in einem Forum anmeldest, ziehe bitte die Hacker nicht so in den Schmutz. Dieser Name bei Deinem Wissensstand ist blanker Hohn!
     
  7. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Naja, ist doch wahr...
    Was soll man denn sagen?
    Keine events, keine Logs, nichts! Der Rechner nicht mal bluescreenkonfiguriert!
    Wie soll man bei Infos, deren Anzahl undynamisch gegen NULL geht, helfen?

    PS. Nette Seite übrigens.
     
  8. fawny

    fawny Guest

    :huch:

    Dieser bööse, bööse Kompuuuter will dich nur ärgern.

    Bitte mälde dich, wenn es wider pasirt.
     
  9. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Tztz.
    Das ist böse, böse, böse!
    Jemanden verhöhen, nur, weil er nicht schreiben kann!
    Schäm' Dich!

    Oder kannst Du es auch nicht ;-)
     
  10. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    530
    @Hacker 57 !

    Ein wahrer "Hacker" gibt niemals preis , das er einer ist. Sich aber für etwas ausgeben, was man eigentlich nicht kann, ist echt schwach :aua: .

    (Meine meinung zu Deinem Nick)

    Was das problem deines Pc`s betrifft hinterlässt du einfach zu wenig Info`s in der Fehlerbeschreibung .

    Poste hier die genaue Fehlermeldung ( ohne Schreibfehler *fg* ), dan wird dir geholfen :D


    Gruß Red
     
  11. Hacker 57

    Hacker 57 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    23
    Okey,
    ich habe es jetzt hinbekommen.Trotzdem danke für eure "freundliche" hilfe.
    Zu den Rechtschreibfehlern kann ich nur sagen........... wenn man mit 197 Anschlägen die Minute schreibt kann so was schon mal passiren und meine ""K"" Computer will mich auch keines falls ärgern sonder will mir nur sagen das mein GK. Treiber eine faltsche Programmzeile hat, die so ein User wie ich allerdin gs leicht beheben kann.
    Naja wie auch immer. Da wo ich herkomme macht man sich auch nich über Legesteniger lustig, ist übrings auch strafbar.

    MfG Hacker 57
     
  12. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Das mag wohl sein.
    Aber über Typen, die ein Problem behoben haben wollen, welches sie nicht mal formulieren können, darf man sich lustig machen. Ganz sicher! Oder?

    Im Übrigen:

    asdfgthzujikolpü+poiuztrewsxycvbnm,.

    Das waren ca. 1500 Anschläge. Kann zwar keiner verstehen, aber ich habe die Menge geschafft...
     
  13. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    530
    Aha !!!

    197 Anschläge in der Minute , das heißt , wir haben einen neuen Terroristen unter uns :hammer:


    Aber mal im Ernst ! Es war nie die Rede, das du Legesteniger bist, sondern ein problem mit deinem Pc hast. Und das ist nicht strafbar. oder doch ??




    Gruß Red
     
  14. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651

    Nix Terrorist. Obwohl doof auch ganz schön gefährlich sein kann! :-)

    Und mal zur Info für alle.
    Es heißt:

    "Legastheniker".

    Und das ist nix schlimmes, im Gegenteil, in der Regel sind diese Menschen in anderen Bereichen hochintelligent. Meist in mathematischen/logischen Bereichen!

    Schlimm ist jemand, der mit 197 Anschlägen angibt, sich Hacker nennt und nicht weiß, was er will!

    Naja, wenigstens kann er Grafikkartentreiber programmieren...
     
  15. Hacker 57

    Hacker 57 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    23
    Gut jetzt wo wir über meine schreibgechwindigkeit gesprochen haben und über mein USER NAME (Hacker 57), können wir ja mal einige misverständnisse aufklären.
    So Nummer 1:
    Der begriff HACKER heißt legendlich das ein HACKER jemand ist der sich mit Computer (Internet, PRO. COD.,und SOFTWARE,HARDWARE) auskennt.
    Es heißt nicht Computer USER der alles weiß, oder so. Hacker sind auch keineswegs Leute die irgendwas in Inernet Hacken oder sonst irgendwas verbotenes machen, es können auch einfach nur USER sein die gut programiren können, wie ich zum Beispiel. Mit Hardware kenne ich mich auch einigermaßen aus aber da ich erst seit kurzen WIN XP H.E habe wollte ich mich an so erfahrene WIN xp user wenden wie euch..... aber das war wohl nichts.

    Nr. 2:
    das ich das Problem nicht näher beschrieben habe liegt daran das da nichts weiter war er ging einfach nur aus, und hatte später diese fehlermäldung.
    Dies war so da ich wohl mit C++ einige Programm zeilen beschädigt habe die ich anschlißent nict neu geschriben habe sondern legendlich ersetz und reperiet habe
    (wer schon mal mit C++ geschriebeb hat sollte dies verstehen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!huch meine Tastertur muss wohl geklämmpt haben, na so was.

    Hacker (nicht alwissender) 57
     
  16. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    :D:D Wenn dein C++-Code genauso aussieht wie deine Posts hier, wundern mich deine bluescreens nicht, ich könnte mich wegschmeissen :atomrofl:
     
  17. Hacker 57

    Hacker 57 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    23
    schmeiß dich aber nicht so weit sonst verlätzt du dich noch.das währe ja schad--.
    Wer sagt eigendlich das ich ein Blue. hatte.Tipp von mir: mal richtig lesen.
     
  18. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Zu Nummer 1.

    Ich denke, DU hast KEINERLEI Ahnung, was der Begriff Hacker wirklich bedeutet. Deshalb versuch' auch bitte nicht, irgend jemandem den Begriff Hacker erklären zu wollen. Das geht in die Hose und Du machst Dich noch lächerlicher, als das eh schon der Fall ist.
    Erspar' Dir selbst diese Peinlichkeit!

    DU solltest Dir weder Win XP home noch Pro geben, geschweige denn ein anderes OS, welches Eingaben verlangt. Eine Playstation wäre sicher ganz okay, da man dort den Umgang mit einer Tatsatur nicht erlernen muß!

    Zu Punkt 2.

    Wenn man ein Problem gelöst haben möchte, MUSS man es näher erläutern, damit es andere analysieren können (weil man selbst nicht in der Lage dazu ist!). Aber wahrscheinlich weißt Du nicht einmal, wo man das Ereignisprotokoll findet.

    DU willst Ahnung von C# haben? Pfff... Wenn Dein Sourcecode genauso sorgsam geschrieben ist, wie Deine Postings, dann weiß ich auch, wo Bugs in Software herkommen...

    Ach übrigens: Deine Tastatur "klähmmt" immer noch. Das kann neue Fehler verursachen (die "!" Taste besonders)...



    Mannomann, wird echt endlich Zeit, daß CB ein Forum eröffnet, die ganzen Heinis tauchen gehäuft hier auf... Vielleicht bleiben sie ja dann weg...
     
  19. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Man hat 2 Möglichkeiten der Einstellung bei XP:
    - Neustart bei schweren Systemfehlern!
    - Bluescreen mit Fehlercode bei schweren Systemfehlern!

    Du bist nicht mal in der Lage, die praktikable Lösung zu konfigurieren und wirfst anderen vor, sie können nicht lesen?
    DU kannst es nicht, sonst hättest Du meinen Tipp im ersten Posting beherzigt, statt weiterhin Stuß von Dir zu geben!

    Bitte beherzige meinen letzten Tipp und gib' den Rechner ab. Besorge Dir besser eine Konsole! Ist echt gut gemeint...

     
  20. Hacker 57

    Hacker 57 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    23
    Man hat 2 Möglichkeiten der Einstellung bei XP:
    - Neustart bei schweren Systemfehlern!
    - Bluescreen mit Fehlercode bei schweren Systemfehlern!

    Du bist nicht mal in der Lage, die praktikable Lösung zu konfigurieren und wirfst anderen vor, sie können nicht lesen?
    DU kannst es nicht, sonst hättest Du meinen Tipp im ersten Posting beherzigt, statt weiterhin Stuß von Dir zu geben!

    Bitte beherzige meinen letzten Tipp und gib' den Rechner ab. Besorge Dir besser eine Konsole! Ist echt gut gemeint...


    Okey danke für dein Tip...... aber ich brache mein Computer nicht mehr Eintustellen.
    Da ich das Problem ja gelöst habe. Und die sache mit den Bluescreen ist zwar eine gute idee aber wie du sicher weist kann man das auch alles in Windows verlauf nachsehen sofern man das löschen beim herrunterfahren deaktivirt.
    Die sache mit der Konsole ist bestimmt net gemeint aber leider brauche ich sie nicht da ich ja ein Computer habe der super läuft. Ich muss ihn schon festbinden sonst rennt er noch weg"...".

    Naja wie auch immer, wenn es dich ärgert das du keine ahnung von Rechnern hast musst du das nicht an mir auslassen, vielen dank!!!



     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen