1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Computer haengt sich auf

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Monteverdi, 21. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Monteverdi

    Monteverdi ROM

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    1
    Ich habe seit kurzem ein Problem mit meinem Compaq Athlon 900 MHz, 128 MB Ram. Kurze Zeit nach dem Windows (ME) Start der ohne Fehlermeldung verlaeuft haengt sich mein Computer auf. Seit einem Jahr hat er fehlerfrei funktioniert. Daraufhin habe ich ME mit der Restore CD von Compaq total neu installiert, das Problem ist aber immer noch dasselbe, so dass ich nicht glaube, dass es sich um ein Softwareproblem handelt.
    Den RAM habe ich mit einem Testprogramm getestet und alles war ok. Daraufhin habe ich den CPU-Kuehler sowie das Netzteil vom Staub befreit, aber das Problem bleibt. Bei offenenem Computergehaeuse scheint es ein wenig laenger zu dauern, bis der Computer haengt, der Kuehler ist aber nicht einmal besonders warm und der Luefter fuer die CPU funktioniert auch einwandfrei. Weiss irgendjemand einen Rat, was ich machen koennte und woran es liegen koennte, hatte jemand schon aehnliche Probleme, ich bin wirklich ein wenig frustriert. Danke fuer Eure Ratschlaege
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen