Computer schaltet sich ab

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von BadCommander, 28. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BadCommander

    BadCommander Byte

    Registriert seit:
    14. März 2002
    Beiträge:
    53
    hi,
    ich habe da ein ziemlich blödes problem.
    mein computer fährt sich ab und zu ohne vorwarnung runter und dann wieder hoch. er schaltet sich eifnach ab. manchmal bekomme ich für den bruchteil einer sekunde einen blauen bildschirm zu sehen, der ziemlich an den blue screen of death erinnert. was da aber steht, kann ich nicht erkennen, weil der compi sich dann sofort abschaltet. woran kann das liegen?
    hab nen athlon xp 1600+ auf nem chaintech board & win xp prof.

    hat jemand ne idee?

    alex
     
  2. BadCommander

    BadCommander Byte

    Registriert seit:
    14. März 2002
    Beiträge:
    53
    hab jetzt noch keine gelgenheit gehabt reinzuschaun.
    aber das ist eigentlich ein ganz neues netzteil mit 300w, hab ich mir damals gleich zur cpu dazu gekauft!
    was hat es denn mit der amperezahl aufsich? meinst du das netzteil ist zu schwach?

    alex
     
  3. x0x2x4x6x8

    x0x2x4x6x8 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    571
    Poste mal die Amperewerte deines Netzteils (stehen meist auf einem Aufkleber auf dem Netzteil) und deine weitere Hardwareausstattung.

    MfG

    x0 x2x4x6x8
     
  4. BadCommander

    BadCommander Byte

    Registriert seit:
    14. März 2002
    Beiträge:
    53
    also, die cpu-temp liegt bei 40grad.
    und die abstürze kommen wahllos, scheint mir.
    ich probier mal das von plinius!
    danke schon mal :-)

    alex
     
  5. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Schalte einmal die Option, dass nach einem Systemfehler ein automatischer Neustart erfolgt, ab.
    Dann erscheint der altbekannte BSOD mit einer Fehlermeldung, die vielleicht hilft, das Problem zu finden.

    Mit der F1-Taste kommst du ins Hilfemenü von XP, das dir weiterhilft um diese Option zu finden.

    salve
    [Diese Nachricht wurde von Plinius am 28.04.2003 | 08:54 geändert.]
     
  6. MURDOCK0815

    MURDOCK0815 Byte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    31
    Servus
    Wie "warm" ist den dein Prozessor ?? und wie lange bleibt er den ungefähr an bis er abstürzt ??
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen