1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Computer startet nicht

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Nic77, 21. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nic77

    Nic77 ROM

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    1
    :bse: Hallo zusammen

    Ich habe hier ein grösseres Problem. Kürzlich hatte ich einen Kurzschluss in meinem System (P4, asus P4C800, 1024 Ram, Asus GFX 5900), dabei sprangen die Sicherungen in meinem Arbeitszimmer raus! Danach konnte ich den Computer nicht mehr starten. Ich habe folgendes unternommen:

    1. Neues Power supply (380W, ATX)

    Tja, das hat nichts geändert. Wenn ich den Einschaltknopf des PowerSupply's anschalte, leuchtet das Powerläpmchen auf dem Mobo auf.....aber wenn ich den Powerknopf am Gehäuse drücke dreht der Kühler nicht und die Lüfter des PowerSupply gehen auch nicht...aslo nichts passiert. Ausserdem ist kein Piepsen des Mobo zu hören. Nun dachte ich, dass andere Komponenten dahin geschmolzen waren (Was echt Mist wäre). Also auswechseln und einzelne Komponenten testen:

    2. Ersatzt Mobo (Asus P4B800)
    3. Ersatz P4 CPU mit neuem Kühler

    Nachdem ich diese Komponenten eingebaut hatte, die gleichen Symptome wie zuvor! Ich habe alle Komponenten einzelnd herausgenommen und das System nach defekter Grafikkarte, RAM gestestet...keine Veränderung, alle Anschlüsse gechecked, Kabel und Steckdose auch ok.

    Die Anschlüsse an den Reset- und Powerknöpfen am Gehäuse könnten kaputt sein, denn beim drücken passiert nichts ...seltsam finde ich, dass Strom auf dem Mobo ist (Lämpchen an) aber alle Lüfter nicht drehen. Was könnte defekt sein?

    Jegliche Hilfe nehme ich dankend entgegen.
     
  2. matzelein

    matzelein Kbyte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    486
    Hast du ALLE Stecker, die zur "Mäusedisko" gehen und von da kommen lt. Board richtig gesteckt?

    Vor allem der POWER-Stecker muß richtg herum sitzen!
    Das Board-Lämpchen leuchtet auch, wenn der POWER-Knopf nicht funktioniert.
    Habe das Kabel zu besagtem Knopf auch mal falsch gesteckt und nichts drehte sich mehr!

    Wenn bei dir die Sicherung rausgeflogen ist, dann kann das viele Ursachen haben.
    Bei mir flog mal die Sicherung und die "Mäusedisko" funktionierte überhaupt nicht mehr.
    Der Rechner lief aber.
    Ursache wurde nach einem Jahr entdeckt:

    Winziger "Kurzer" auf dem IDE-Kabel zu meiner 1-sten Festplatte. (kaum zu sehen)
    Kabel getauscht und alles funzte wieder!

    Prüfe auch deine Kabel auf Isolationsschäden und Bruchstellen!

    matzelein
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen