Computex: Enthüllt - Nvidias neue Grafikchips

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Helldog, 26. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Helldog

    Helldog Byte

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    86
    Also ehrlich gesagt weiß ich nicht weiß die Grafikkartenhersteller reitet.

    Alle 2-3 Monate nen neuen Chip rausbringen, den man sich unbedingt kaufen muss. Anstatt mal ein Jahr zu warten und den Spieleherstellern mal die Möglichkeit zu geben wieder ranzukommen. Vor allen Dingen sind das was jetzt erstmla kommt alles nur kleinere Verbesserungen, die eigentlich schon im FX5900 sein sollten, nur aus Zeitmangel nicht mit aufgenommen werden konnten.

    Ich für meinen Teil arbeite immer noch mit ner Geforce 4 4200. Reicht bis jetzt aus. Heutzutage haben die wenigsten Geld um sowas mitzumachen. Das komische ist das ich meistens 1 Generation hinter dem Topmodell bin und trotzdem alles Spielen kann was auf dem Markt ist.


    so long
     
  2. reinie

    reinie Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    197
    Klugsch....! Man darf sich dochwohl noch verschreiben? Oder? Im übrigen weiß ich was das Wort bedeutet.
     
  3. Therberon

    Therberon Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    11
    Es heißt "forciert" ;) und bedeutet soviel wie "antreiben / sich zuspitzen",
    aber ansonsten habt ihr Recht!!!
     
  4. reinie

    reinie Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    197
    Man sollte eben nicht alles glauben was so das ein oder andere möchtegern PC Magazin schreibt. Wenn ich mir da so die PC Games hardware angucke bekomme ich das K....
    Was da fosiert wird kann niemand mitmachen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen